In offenen oder geschlossenen Silos messen

3D Levelscanner

31.05.2007 Der 3D Levelscanner arbeitet mit einer Gruppe von Schallwandlern, die die gesamte Füllgutoberfläche in einem Behälter oder Silo erfassen.

Anzeige

Die somit ermittelten Informationen werden mit Hilfe eines Algorithmus verarbeitet und zur Erstellung eines dreidimensionalen Diagramms genutzt. Volumen und Masse des Füllguts werden damit exakt bestimmt. Das System ermöglicht Prozesssteuerung, Bestandsmanagement, Rückverfolgung und Nutzungsprognosen. Da das Gerät an die meisten automatischen Steuerungssysteme angeschlossen werden kann, sind Messungen und Datenübermittlung im Remote-Betrieb möglich. Damit werden gefährliche manuelle Messungen überflüssig.

Loader-Icon