Getriebe in drei Größen

900er Getriebeserie für Elektromotoren

08.04.2004 Der Hersteller hat eine Serie reiner Edelstahlgetriebe für Elektromotoren auf den Markt gebracht, die einfach sauber zu halten und gegenüber aggressiven Chemikalien resistent sind.

Anzeige

Der Hersteller hat eine Serie reiner Edelstahlgetriebe für Elektromotoren auf den Markt gebracht, die einfach sauber zu halten und gegenüber aggressiven Chemikalien resistent sind. Maschinenbauern stehen damit Lösungen zur Drehzahlreduzierung bei der Automatisierung von Reinraumeinrichtungen (zum Beispiel Fließbänder) zur Verfügung. Die Schneckengetriebe zeichnen sich durch ihre vollständige Abdichtung, ihre glatte Gehäuseoberflächen aus 316er Stahl und eine Hochwelle für eine direkte Verbindung zur Ladung aus. Die 900er Getriebeserie bietet eine Einzelreduzierung mit acht Übersetzungsverhältnissen von 60 bis 5 für Drehzahlen von beispielsweise 29 bis 350 U/min (bei Standardmotoren mit einer Drehzahl von 1750 U/min). Die Getriebe sind in drei Größen erhältlich, die eine konstante Drehzahl unter Last von 18 bis 121 Nm unterstützen.

Loader-Icon