Bewährtes Prinzip

Absperrklappenreihe Typ 578

10.08.2015 Die Absperrklappenreihe Typ 578 von GF Piping Systems in den Dimensionen DN50 bis DN300 ist speziell für den weltweiten Einsatz in Chemie- und Wasseraufbereitungsanwendungen geeignet. Ihr glasfaserverstärktes Kunststoff-Anflanschgehäuse ist gekennzeichnet durch hohe Stabilität, geringes Gewicht und niedrigr Korrosionsanfälligkeit.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • korrosionsresistent
  • UV-beständig
  • hohe Festigkeit

Im Vergleich mit Metallklappen derselben Dimension sind diese Absperrklappen Einsatz von glasfaserverstärktem Polypropylen als Gehäusewerkstoff im Schnitt bis zu 50 % leichter.. Gewindeeinsätze aus Edelstahl (1.4408) ermöglichen es, die Armatur perfekt zwischen den Flanschen zu zentrieren. Die Werkstoffkombination sorgt für höchste Festigkeit bei optimierten Gewicht. Dies macht sich sowohl beim Transport als auch in der Montage und Wartung bemerkbar. Zudem sind Die Absperrklappen korrosionsresistent und UV-beständig. 1508ct912

 

Loader-Icon