Air Products errichtet und beliefert Heliumanlage in Katar

02.11.2015 Air Products wurde von Rasgas mit der Ausrüstung einer Helium-3-Anlage am Standort Ras Laffan Industrial City, Katar, beauftragt. Zusätzlich erhielt das Unternehmen auch den Zuschlag für die langfristige Heliumversorgung der Anlage, die ab 2018 bis zu 0,4 Bscf (Billion Standard Cubic Feet) flüssiges Helium pro Jahr produzieren soll.

Anzeige
Air Products errichtet und beliefert Heliumanlage in Katar

Neben der Ausrüstung ist Air Products künftig auch für die Heliumversorgung der Anlage verantwortlich (Bild: Anterovium – Fotolia)

„Das sind zwei große Errungenschaften für unser Unternehmen. Der Zuschlag als Ausrüster für die neue Heliumanlage bestätigt das Vertrauen von Rasgas in Air Products als globalen Anbieter von High-Tech-Gasanlagen und Heliumtechnologie. Ein ebenso großer Erfolg ist der langfristige Helium-Liefervertrag, der den zahlreichen Kunden unser Engagement für die Gewährleistung einer ganzheitlichen und zuverlässigen Heliumversorgung bestätigt“, erklärt Walter Nelson, Vice President und General Manager – Global Helium bei Air Products.

Hier finden Sie die vollständige Originalmeldung.

 

Loader-Icon