Markt

Akzo Nobel expandiert in China weiter

13.06.2007

Anzeige

Akzo Nobel Powder Coatings hat sein fünftes Produktionswerk auf dem chinesischen Festland offiziell eröffnet. Das Unternehmen produziert bereits seit 1991 Pulverlacke in China und ist der größte Pulverlacklieferant Landes. Die bisherigen Werke befinden sich in Bao An (im Süden), Ningbo und Suzhou (Zentralchina) sowie in Langfang (im Norden). Die neue Anlage in Chengdu in der Provinz Sichuan im Westen des Landes soll den Service für die Märkte in den Bereichen Architektur, Lohnbeschichtung und funktionelle Anwendungen weiter verbessern. Anfangs werden an dem Standort 33 Mitarbeiter beschäftigt sein, wodurch die Gesamtzahl der Mitarbeiter von Powder Coatings in China nun 1000 überschreitet.

Loader-Icon