Markt

Akzonobel baut neues Forschungszentrum in Großbritannien

21.02.2017 Der niederländische Chemiekonzern Akzonobel will in Großbritannien ein neues Forschungszentrum bauen. In der 12,6 Mio. Euro teuren Einrichtung sollen neue Beschichtungssysteme entwickelt werden.

Anzeige

Über 100 Wissenschaftler sollen den Neubau in Felling Ende 2018 beziehen und dort an Lacken und Beschichtungen für Anlagen in der Energiewirtschaft, im Bergwerks-Sektor sowie Öl- und Gasindustrie forschen.

(as)

Loader-Icon