Markt

Aljabr-Talke erhält Logistikauftrag im Oman

09.11.2006

Anzeige

Anfang Oktober hat Aljabr-Talke, ein Joint-Venture der Familienunternehmen Aljabr, Saudi Arabien, und Talke Logistic Services, Hürth, den logistischen Service für die Oman Polypropylene (OPP) in Sohar im Sultanat Oman aufgenommen. Bereits Ende Juni 2006 wurde zwischen den beiden Unternehmen ein langfristiger Vertrag über Betrieb und Wartung der Logistikanlagen in der neuen Produktionsstätte von OPP geschlossen. Jährlich sollen 340.000t Polypropylen in Sohar produziert werden. Für das neue, 30.000m² große, Logistikzentrum hat Aljabr-Talke rund 750.000 Euro investiert. In dem Zentrum mit einer Hochsiloanlage und Verwaltungsgebäuden sind 65 Mitarbeiter beschäftigt. In den nächsten Jahren will Aljabr-Talke sein Engagement im Mittleren Osten weiter ausbauen.

Loader-Icon