Doppelte Leistung

Analysette 22 MicroTec plus

16.03.2009 Das Partikelmessgerät Analysette 22 MicroTec plus bietet bei einem variablen Suspensionsvolumen einen Messbereich von 0,08 - 2000 ?m.

Anzeige
Analysette 22 MicroTec plus

Analysette 22 MicroTec plus

Die Messzellen des Geräts befinden sich in Kassetten, die beim Wechsel von Nass- zu Trocken-Messung ohne Werkzeug ausgetauscht werden können. Wird eine Kassette gerade nicht benutzt, wird sie einfach in der jeweiligen Dispergiereinheit geparkt. Für den Messbereich können 2 Einzelmessbereiche gewählt oder beide kombiniert werden, dabei stehen bis zu 108 Messkanäle zur Verfügung. Die mit einer leistungsfähigen Pumpe ausgestattete Nass-Dispergiereinheit transportiert auch schwerste Partikel durch das Mess-System. Mit Hilfe eines intelligenten Füllstandssensors lassen sich drei verschiedene Gesamtvolumina einstellen und auch die Verwendung gängiger organischer Lösungsmittel ist mit dieser Einheit möglich. Dies kombiniert mit einem leistungsfähigen und variablen Ultraschallsystem in Verbindung mit einer flexiblen Software, die auch komplexe Messabläufe automatisch und reproduzierbar durchführt ergibt ein System auch für anspruchsvolle Dispergier- und Messanforderungen. ACHEMA Halle 6.1 / J9-J12

KEYWORDS: Partikelmessgerät

Loader-Icon