Markt

Arthur J. Higgins wird neuer Leiter von Bayer HealthCare

25.03.2004

Anzeige

Arthur J. Higgins, 48, derzeit Chairman und CEO des amerikanischen biopharmazeutischen Unternehmens Enzon, wird neuer Vorsitzender des Executive Committee von Bayer HealthCare. Der Brite tritt die Nachfolge von Rolf Classon, 58, an, der nach 13 Jahren bei Bayer Ende Juni 2004 wie geplant in den Ruhestand geht. Arthur Higgins verfügt über eine mehr als 20-jährige internationale Erfahrung in den Bereichen Pharma, Diagnostik und Consumer Produkte.

Loader-Icon