Aufsichtsgremien der E. Merck KG neu besetzt

29.01.2014 Die Familiengesellschafter der E. Merck KG, Darmstadt, haben bei der diesjährigen Gesellschafterversammlung ihre Vertreter im Aufsichtsgremium Kommanditgesellschaft (dem Familienrat) neu gewählt. Neuer Vorsitzender des zwölfköpfigen Gremium ist Dr. Frank Stangenberg-Haverkamp.

Anzeige
Aufsichtsgremien der E. Merck KG neu besetzt

Dr. Frank Stangenberg-Haverkamp ist neuer Vorsitzender des 12-köpfigen Aufsichtsgremiums der Kommanditgesellschaft E. Merck, dem sogenannten Familienrat (Bild: Merck)

Jon Baumhauer, bisheriger Vorsitzender des Familienrates und des Vorstandes der E. Merck, ist aus Altersgründen ausgeschieden. E. Merck bündelt die wirtschaftlichen Interessen der Familie Merck und ist mit einer Beteiligung von 70 % Komplementär des Darmstädter Chemie- und Pharmaunternehmens Merck.

„Jon Baumhauer hat über Jahrzehnte hinweg die Unternehmerfamilie und das Unternehmen Merck in besonderer Weise geprägt. Die Gesellschafter sind ihm außerordentlich dankbar für die Führung der Familiengemeinschaft und die Heranführung der nächsten Generation an das Unternehmen“, würdigte Stangenberg-Haverkamp die Leistungen seines Vorgängers. Baumhauer wurde 1979 in den Gesellschafterrat von Merck gewählt. 1989 wurde er stellvertretender Vorsitzender dieses Gremiums und von 1994 bis 2004 Vorsitzender des Gesellschafterrates. 2004 übernahm er den Vorsitz des Familienrates.

Johannes Baillou neuer Vorsitzender des Gesellschafterrats
Vom Familienrat neu berufen wurden die 9 Mitglieder des Gesellschafterrates der E. Merck. Der Gesellschafterrat ist mit dem Aufsichtsrat einer AG vergleichbar. Er überwacht die Geschäftsführung der Merck KGaA und ist zuständig für die Bestellung von Mitgliedern der Geschäftsleitung der Merck KGaA.

Zum Vorsitzenden des Gesellschafterrates wurde Johannes Baillou gewählt. Er gehört dem Gesellschafterrat seit 2009 an und war seitdem stellvertretender Vorsitzender dieses Gremiums. Baillou sitzt ebenfalls im Aufsichtsrat der Merck KGaA, die dort angibt, dass Baillou geschäftsführender Gesellschafter der Bondi Immobilien-Consulting mit Sitz in Wien ist. Zu seinem Stellvertreter im Gesellschafterrat wurde Stangenberg-Haverkamp gewählt, der diesem Gremium seit 1984 angehört. Daneben wurden Dr. Wolfgang Büchele, Dr. Siegfried Karjetta, Albrecht Merck, Prof. Dr. Helga Rübsamen-Schaeff, Prof. Dr. Gregor Schulz, Prof. Dr. Theo Siegert und Tobias Thelen in den Gesellschafterrat gewählt.

(dw)

Loader-Icon