Flexibles System und kostengünstig in der Anschaffung

Automatische Kippstation für Gefahrstoffe nach Atex

18.10.2013 Die Fass-Kippstation mit Dichtrichter und Blähmanschette von APE kippt Gefahrstoffe aus verschiedenen Fassgrößen unter Einhaltung größtmöglicher Arbeitssicherheit. Das System ist für den Einsatz in Zone 1, 2G Eex IIB T3 ausgelegt.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • flexible Behälteraufnahme
  • für Gefahrstoffe geeignet
  • in vollautomatische Prozesse integrierbar

Automatische Kippstation für Gefahrstoffe nach Atex

Die automatische Fass-Kippstation für Gefahrstoffe kann in vollautomatische Prozesse integriert werden (Bild: APE Engineering)

Über eine Rollenbahn werden die Fässer in die Kippstation geführt. Anschläge für beide Gebindegrößen fixieren die Aufnahme. Am Bedienpanel wird das hydraulische Einspannen gestartet. Nach dem sicheren Andocken dichtet die Blähmanschette im Andocktrichter das Fass staubfrei ab. Herzstück des Systems ist die Spanntrichtereinheit, die sowohl mit einer Vertikalverstellung sowie mit einer Blähmanschette ausgestattet ist. Die Vertikalverstellung sichert die exakte Positionierung im Andocktrichter und führt zu einer erheblich längeren Lebensdauer. Die Blähmanschette sichert das staubfreie Kippen kleiner sowie großer Stahlfässer. Das Fass kann per Sicherheitsschaltung um 180° gedreht werden. Sobald der Bediener die Betätigung loslässt, bleibt die Kippstation in dieser Stellung stehen. In der Endstellung dockt der Trichter am bauseitigen Mischbehälter an. Für den Entleervorgang wird das Rüttelmodul durch die SPS-Steuerung zugeschaltet. Der bauseitige Kugelhahn wird nach der Entleerung wieder geschlossen und der Kippvorgang in umgekehrter Reihenfolge bis zur Grundstellung durchgeführt. Das System ist so konzipiert, dass es in einen vollautomatischen Prozess integriert werden kann. Durch die ausgefeilte SPS-Steuerung kann die Anlage den kompletten Kippvorgang von Gefahrstoffen überwachen.

Eine Auswahl an Kippautomaten des Herstellers finden Sie hier

Sorgt für sicheres Arbeiten 1311ct905

Loader-Icon