Markt

BASF plant World-scale-MTP-Projekt in Texas weiter

02.06.2015 Die BASF will eine endgültige Investitionsentscheidung (final investment decision, FID) für die geplante Methan-zu Propylen(MTP)-Anlage in Freeport, Texas, USA, treffen. Angestrebt für die Entscheidung ist Mitte 2016. Die fertige Anlage soll 475.000 t/a Propylen erzeugen.

Anzeige
BASF plant World-scale-MTP-Projekt in Texas weiter

Das Mega-Projekt zur Herstellung von Propylen auf Methan-Basis in Freeport, Texas, wächst (Bild: BASF)

„Wir sind sehr zuversichtlich, dass Methan auf lange Sicht einen erheblichen Wettbewerbsvorteil in Nordamerika bildet“, erklärt Wayne Smith, CEO des nordamerikanischen Arms des Konzerns. „Die langfristige Analyse sowie der Ausblick auf das Rennen zwischen Öl und Gas werden entscheidend sein. Hier geht es nicht um kurzfristige Entscheidungen.“ Zurzeit arbeite der Konzern am FEED der Anlage. 2019 soll sie Konzernangaben zufolge in Betrieb gehen.

Hier finden Sie eine weitere CT-Meldung zum MTP-Projekt.

(su)

Loader-Icon