Wirtschaftlich und sicher lagern

Basic-Store

16.05.2007 Bei der Lagerung von großen Mengen Gefahrstoffen sollte auf minimierte Investitionskosten pro Lagerplatz sowie Lagersicherheit geachtet werden.

Anzeige

Basic-Stores stehen in vier verschiedenen Größen für die Lagerung von maximal 32 Fässern oder acht KTCs zur Verfügung. Sie sind von den Abmessungen her auf die einzulagernden Gebinde abgestimmt und haben ein Auffangvolumen bis 2600 l. Ausgestattet sind sie mit Flügel- oder Schiebetoren; sie entsprechen der neuen DIN EN 1055 „Wind- und Schneelast“. Optional erhältlich sind Wanneneinsätze aus Kunststoff sowie ein VbF-Zubehörset, mit denen die Container für die Lagerung brennbarer Flüssigkeiten vorbereitet werden können.

Loader-Icon