Biogene Medien abdichten

BF 750

29.08.2008 Bei dem Werkstoff BF 750 handelt es sich um ein hochfluorhaltiges Polymer der 3. Generation auf Basis von Fluorkautschuk (FKM).

Anzeige

Dieser Werkstoff wurde für die Anforderungen an O-Ring-Dichtungen im Einsatz in biogenen Medien entwickelt, zu den Medien zählen z. B. Ethanol, Ethanol-Vergaserkraftstoffgemische, Rapsmethylester (RME, Biodiesel), RME Dieselgemisch und reine Pflanzenöle. Im Test bei normalen Einsatz traten praktisch keine Werkstoffveränderungen auf. Neben sehr guter Heißwasser- und Dampfbeständig ist der Werkstoff auch resistent gegenüber herkömmlichen Kraftstoffen und vielen anderen Medien, wie beispielsweise Alkoholen und Säuren.

KEYWORDS: DICHTUNGSSTOFF, O-RINGE, FLUORPOLYMER

Loader-Icon