Markt

Bilfinger-Finanzvorstand Salzmann geht

23.09.2016 Die Bilfinger-Führungsetage kommt noch immer nicht zur Ruhe: Finanzvorstand Axel Salzmann legt auf eigenen Wunsch zum 30. September sein Amt nieder. Sein Nachfolger wird zum 1. Oktober der frühere Osram-Finanzvorstand Klaus Patzak.

Anzeige
Bild für Post 46918

Keine Ruhe bei Bilfinger: In der Führungsetage kommt es erneut zu einem Wechsel. (Bild: Bilfinger)

Axel Salzmann leitet die Bilfinger-Finanzen seit 1. April 2015. Im Mai und Juni 2016 hatte er zusätzlich interimsweise die Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden übernommen. In seiner Amtszeit hat Salzmann mit seinen Initiativen wesentlich zur Neuausrichtung des Unternehmens beigetragen, darunter der Verkauf des Baugeschäfts und der Fokus auf Industriedienstleistungen.

Personalwechsel in den Chefsesseln sind bei dem angeschlagenen Unternehmen Bilfinger schon fast Routine: Der vorherige Vorstandschef Per Utnegaard verließ den Konzern nach nur rund einem Jahr, sein Nachfolger Tom Blades ist der vierte Chef innerhalb von zwei Jahren. Die in der Halbjahresbilanz aufgestellte Geschäftsprognose für 2016 bestätigte der Konzern.

Hier finden Sie die Mitteilung des Unternehmens. (ak)

 

Aktuelle CT-Meldungen: Köpfe die die Branche bewegen

Loader-Icon