Bild: Sashkin / Andrei Merkulov – Fotolia Voll mit Dampf voraus

Modellierung und dynamische Simulation von Ruths-Dampfspeicher

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit dominieren heutzutage unsere Produktionsprozesse – in diesem Zusammenhang gewinnen auch Dampfspeicher wieder zunehmend an Bedeutung. Ein Ruths-Dampfspeicher kann kurzzeitige Belastungsschwankungen im Dampfnetz hervorragend kompensieren. mehr


Anlagenbau

Beim Webinar Mikroeaktoren wurden wichtige Fragen rund um die Mikroreaktionstechnik beantwortet. Anlagenbau

Webinar: Simulation von Mikroreaktoren

19.05.2017 Der Abbau von Kapazitätsengpässen in den Produktionsanlagen soll die höhere Kapazität ermöglichen. Diese soll ab 2019 zur Verfügung stehen. „Die Kapazitätssteigerung ist erforderlich, um die wachsende Nachfrage bedienen zu können“, sagt Dr. Klaus Schäfer, Chief Technology Officer bei Covestro. „Dieses Projekt wird unser globales Produktionsnetzwerk stärken und zeugt von unserem kontinuierlichen Engagement für den chinesischen Markt.“ Größter Polycarbonat-Standort der mehr

Clariant errichtet in Zhenjiang, China, zwei Additives-Anlagen. Die Produktion soll 2018 beginnen. (Bild: Clariant) Anlagenbau-Projekt

Clariant investiert Millionenbetrag in Additives-Anlagen in China

18.05.2017 Der Schweizer Spezialchemie-Konzern Clariant baut seine Produktion für den asiatischen Markt mit zwei neuen Additive-Anlagen aus. Die Investition hat einen Wert von mehreren Millionen Schweizer Franken. mehr

In der Produktionsanlage für das Flammschutzmittel Emerald Innovation 3000 in El Dorado, Arkansas, USA hat Lanxess die Produktion von 10.000 auf 14.000 t/a erweitert. (Foto: Lanxess) Kapazitätserhöhung

Lanxess baut Kapazität für umweltfreundliches Flammschutzmittel aus

22.05.2017 Lanxess reagiert auf den steigenden Bedarf nach umweltfreundlicheren Alternativen zu Hexabromcyclododecan(HBCD )-haltigen Flammschutzmitteln. Der Spezialchemiekonzern hat die Produktionskapazität des Mittels Emerald Innovation 3000 von 10.000 auf 14.000 t/a gesteigert. mehr

Anzeige
Stephan Reimelt, GE Engineering Summit

GE-Chef Reimelt moderiert Themenblock Digitalisierung

18.05.2017 Der kommende Engineering Summit erfreut sich prominenter Unterstützung: Neben hochkarätigen Referenten hat das Veranstaltungsteam hochrangige Moderatoren für die Diskussion zu den Themenblöcken gewonnen. Unter anderen wird Prof. Dr. Stephan Reimelt, CEO von GE Deutschland, den Themenblock „Digitalisierung im Anlagenbau“ moderieren. mehr

Bodo Möller Chemie übernimmt Holzklebstoff-Sparte von Planatol Joint Venture

Akzonobel und Atul planen MCA-Werk in Indien

17.05.2017 Akzonobel und der indische Chemiekalienhersteller Atul errichten gemeinsam eine Produktionsstätte für Monochloressigsäure (MCA) am Atul-Standort im indischen Bundesstaat Gujarat. mehr


Mehr zum Thema Anlagenbau
Zumindest in den kommenden Jahren will Covestro die MDI-Produktion in Spanien aufrecht erhalten. (Bild: Covestro) Steigende Nachfrage

Covestro baut Polycarbonat-Produktion in Shanghai aus

17.05.2017 Doppelt ist nicht genug: Kurz nach der Verdoppelung der Polycarbonat-Produktion in seinem Werk Shanghai auf 400.000 t/a will Covestro dessen Kapazität auf 600.000 t/a steigern. Damit reagiert das Unternehmen auf die starke Kundennachfrage nach Polycarbonaten in der Region Asien-Pazifik. mehr

Neben dem nun beschlossenen Projekt hat das Unternehmen bereits in neun weitere Luftzerlegungsanlagen in Hunan investiert. (Bild: Messer) Industriegase

Messer baut Anlage im chinesischen Hunan

17.05.2017 Der Industriegasespezialist Messer hat mit Changsha Hi Tech-Zone in der südchinesischen Provinz Changsha einen Vertrag über den Bau einer Produktionsanlage für Luftgase unterzeichnet. mehr

Gea hebt Umsatzerwartung für Geschäftsjahr 2014 an Auftragseingang gesteigert

Gea: Mehr Umsatz mit kleineren Projekten

10.05.2017 Der Anlagenbauer Gea meistert das aktuelle Anlagenbau-Paradoxon: Weniger Großprojekte und trotzdem mehr Umsatz. Grund dafür sind mehr Aufträge für kleinere und mittelgroße Anlagen. mehr

Kalibriergase für Prozessgaschromatographen Fusionspartner

Linde wächst, Praxair wächst mehr

28.04.2017 Industriegas-Anbieter Linde hat mit seinen Zahlen zum ersten Quartal die Erwartungen leicht übertroffen: Umsatz und operatives Ergebnis stiegen deutlich an. Der umschwärmte Übernahmepartner Praxair war allerdings auch nicht müßig. mehr

Die schwimmende Ölplattform von BP soll ab Ende 2021 im Golf von Mexiko Öl fördern. (Bild: BP) Offshore-Projekt vor Mexiko

Siemens liefert Verdichterstränge für BP-Projekt

28.04.2017 Das Dresser-Rand Geschäft, Teil von Siemens Power and Gas, hat von BP einen Auftrag zur Lieferung von Verdichtersträngen für das Mad-Dog-2-Offshore-Projekt im Golf von Mexiko erhalten. mehr

Fünf europäische Energieunternehmen finanzieren mit jeweils 950 Mio. Euro die Hälfte der geplanten Pipeline Nord Stream 2. (Bild: Wintershall) Pipeline-Projekt

Europäische Energiekonzerne finanzieren Nord Stream 2

28.04.2017 Die europäischen Energieunternehmen Uniper, Engie, OMV, Shell und Wintershall haben Finanzierungsvereinbarungen mit der Nord Stream 2 AG, dem für Planung, Bau und künftigen Betrieb der Nord Stream 2-Leitung verantwortlichen Unternehmen, unterzeichnet. mehr

Wacker treibt mit dem Reaktorbau und der Partnerschaft mit Acetonate sein Geschäft mit Isopropenylacetat aus. (Bild: Wacker) Reaktorbau und Vertriebspartnerschaft

Wacker erweitert IPA-Geschäft

26.04.2017 Wacker Biosolutions, die Life Science- und Biotechnologie-Sparte des Wacker-Konzerns, stärkt ihre Keten-Verbundproduktion am Standort Burghausen in Deutschland. Hierfür entsteht ein weiterer Reaktor zur Herstellung von Isopropenylacetat (IPA) mit einer Kapazität von 2.500 t/a. mehr

Lanxess baut Glasfaser-Werk in Antwerpen für 15 Mio. Euro aus Kunststoff-Produktion

Lanxess investiert 25 Mio. Euro in Standort Antwerpen

26.04.2017 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess baut seinen integrierten Produktionskomplex für Polyamide und Kunststoff-Vorprodukte in Lillo bei Antwerpen weiter aus. Mit Investitionen von rund 25 Mio. Euro in 2017 wird der Spezialchemie-Konzern vor allem Maßnahmen zur weiteren Effizienzsteigerung umsetzen. mehr

BASF hat eine Vereinbarung zum Erwerb des Dichtungssystem-Anbieters Thermotek mit Sitz in Monterrey/Mexiko unterzeichnet. (Bild: Beckie – Fotolia) Übernahme-Vereinbarung

BASF will Dichtungssystem-Anbieter Thermotek übernehmen

25.04.2017 BASF hat mit dem mexikanischen Unternehmen Grupo Thermotek eine Vereinbarung zur Übernahme unterzeichnet. Das Unternehmen mit Sitz in Monterrey gehört zu den führenden Anbietern von Abdichtungssystemen in Mexiko. mehr

Stefan Messer (3. v. r.) und Marc Wachter, Geschäftsführer von Messer in Vietnam, (2. v. r.) bei der Vertragsunterzeichnung mit Vertretern von Hoa Phat. (Bild: Messer) Anlagenbau

Messer baut Vietnams größtes Werk für Industriegase

21.04.2017 Der deutsche Industriegase-Spezialist Messer und Hoa Phat Steel, größter Stahlproduzent Vietnams, haben in Hanoi einen Vertrag über den Bau zweier Produktionsanlagen für Industriegase unterzeichnet. mehr

BASF nimmt erweiterte Katalysatorfertigung in Schanghai in Betrieb Produktion von Silikaadsorbentien

BASF investiert in nachhaltige Adsorbentien-Produktion

21.04.2017 BASF hat am Produktionsstandort für Adsorbentien in Nienburg zwei Hochleistungstrockner fertiggestellt. Die Investition erhöht die jährliche Produktionskapazität und verringert den CO2-Ausstoß bei der Produktion. mehr

Chemie und Petrochemie zählen zu den Industrien, auf die sich Bilfinger künftig konzentrieren will. (Bild: industrieblick – Fotolia) Petrochemie-Komplex

Exxon und Sabic starten Milliardenprojekt an der Küste von Texas

20.04.2017 Die Ölkonzerne Exxon Mobil und Sabic haben einen Ort an der texanischen Küste ausgewählt, um dort einen gemeinsam betriebenen Petrochemie-Komplex zu errichten. Die Investition soll einen Wert von mehreren Milliarden US-Dollar haben. mehr

Siemens erweitert ein Gaskraftwerk in Kuwait Kraftwerksprojekt

Siemens erweitert Gaskraftwerk in Kuwait

19.04.2017 Siemens hat den Auftrag zur Lieferung einer Industriedampfturbine für die Erweiterung des Gaskraftwerks Az Zour South 3 zu einem Gas- und Dampfturbinen (GuD)-Kraftwerk erhalten. mehr

(Bild: industrieblick – Fotolia) Mega-Projekt

Wanhua baut MDI-Anlage in USA

18.04.2017 Das chinesische Chemieunternehmen Wanhua hat den Bau einer MDI-Anlage im Wert von 1,12 Mrd. US-Dollar in Louisiana, USA, angekündigt. mehr



Loader-Icon