Chemische Industrie Baden-Württembergs lehnt IEKK ab Studie

So könnte die europäische Chemie klimaneutral werden

Der europäische Chemieverband Cefic hat gemeinsam mit der Dechema eine neue Studie vorgestellt, in der untersucht wird, wie die chemische Industrie bis 2050 klimaneutral werden kann. mehr


Apparate & Verfahren

Oktober 2013 Zellulose zu Ethanol-Technologie

Clariant und Enviral schließen Lizenzvereinbarung

News18.09.2017 Der slowakische Bioethanol-Hersteller Enviral hat mit Clariant eine Lizenzvereinbarung zur Nutzung der Sunliquid-Zellulose-Ethanol-Technologie geschlossen. Enviral plant den Bau einer Großanlage für die kommerzielle Produktion von Zellulose-Ethanol aus Agrarreststoffen. mehr

Beim Webinar Mikroeaktoren wurden wichtige Fragen rund um die Mikroreaktionstechnik beantwortet. Anlagenbau

Webinar: Simulation von Mikroreaktoren

News19.05.2017 Teil des Komplexes soll ein Ethan-Dampfcracker mit einer Kapazität von 1,8 Mio. t/a sein. Die World-scale-Anlage wird eine Monoethylenglykol-Linie und zwei Polyethylen-Linien versorgen. Die Konzerne betonen, dass das Projekt tausende Arbeitsplätze während der Konstruktionsphase sowie 600 feste und 3.500 assoziierte Stellen im fertigen Betrieb schaffen wird. Der geplante Neubau ist eines von elf Projekten, die mehr

Vorbereitungen für einen Kundenversuch im Gericke Testcenter in Singapur. (Bild: Gericke) Neue Partner

Gericke baut Vertriebsnetz in Asien aus

News09.10.2017 Mit neuen Vertriebspartnern in Südkorea und Pakistan sowie einem neuen Standort in Thailand stärkt die Schweizer Gericke-Gruppe ihren Vertrieb vor Ort. Das Unternehmen sieht darin ein Bekenntnis zu diesen wichtigen Märkten. mehr

Anzeige
Mithilfe additiver Fertigung ist es mittlerweile möglich, komplexe Bauteile direkt für den Einsatz herzustellen. Bild: OR Laser Der druckt Prozesstechnik

Additive Fertigung in der Prozesstechnik

Fachartikel12.07.2017 Das Umfeld im Bereich von Additive Manufacturing (AM) wächst rasant und erweist sich als ein immer härter umkämpfter Geschäftsbereich: Verbesserte Performance von Hardwareplattformen, eine breitere Palette von Materialoptionen und eine immer bessere Qualität der herstellbaren Teile tragen dazu bei, das Wachstum dieses Industriesektors zu unterstützen. Dadurch gewinnt die Technologie in vielen Industrien zunehmend an Bedeutung – auch für Anlagenbauer und Betreiber der chemischen Industrie. mehr

BASF nimmt erweiterte Katalysatorfertigung in Schanghai in Betrieb Produktion von Silikaadsorbentien

BASF investiert in nachhaltige Adsorbentien-Produktion

News21.04.2017 BASF hat am Produktionsstandort für Adsorbentien in Nienburg zwei Hochleistungstrockner fertiggestellt. Die Investition erhöht die jährliche Produktionskapazität und verringert den CO2-Ausstoß bei der Produktion. mehr


Mehr zum Thema Apparate & Verfahren
Chemie und Petrochemie zählen zu den Industrien, auf die sich Bilfinger künftig konzentrieren will. (Bild: industrieblick – Fotolia) Petrochemie-Komplex

Exxon und Sabic starten Milliardenprojekt an der Küste von Texas

News20.04.2017 Die Ölkonzerne Exxon Mobil und Sabic haben einen Ort an der texanischen Küste ausgewählt, um dort einen gemeinsam betriebenen Petrochemie-Komplex zu errichten. Die Investition soll einen Wert von mehreren Milliarden US-Dollar haben. mehr

Wacker vergrößert seine fermentative Cystein-Produktion für Pharma- und Lebensmittelbranche mit einem Anlagenkauf in Spanien. (Bild: Wacker) Anlagenkauf

Wacker kauft Cystein-Fermentationsanlage in Spanien

News22.12.2016 Der Chemiekonzern Wacker baut seine Cysteinproduktion aus: Die Life Science- und Biotechnologie-Sparte Wacker Biosolutions erwirbt eine Großfermentationsanlage in Spanien. In der Anlage am Standort León will der Konzern künftig fermentativ erzeugtes Cystein für die Lebensmittel- und Pharmabranche herstellen. mehr

Webinar: Simulation von Reaktoren

Webinar: Simulation von Reaktoren

News06.12.2016 mehr

Bild: Carlos Santa Maria – Fotolia Containment – einen Handgriff entfernt

High-Containment-Schnittstelle für Stoffzugabe

Fachartikel04.11.2016 Bei Containment gibt es keinen Platz für Kompromisse, was die Sicherheit angeht. Gleichzeitig sollte aber auch die Arbeit im Produktionsbereich nicht unnötig gestört werden. Die vor diesem Hintergrund entwickelte High-Containment-Schnittstelle ermöglicht das Einhalten von Grenzwerten unter 1 μg/m3, ist aber einfach zu reinigen und schnell zu öffnen. mehr

Möglich mit molekularen Maschinen: Nano-Auto mit Allrad-Antrieb. (Bild: Nobelprize.org) Nobelpreis 2016

Chemie-Nobelpreis für molekulare Maschinen

News05.10.2016 Den Nobelpreis für Chemie 2016 erhalten die Molekularforscher Jean-Pierre Sauvage (Frankreich), J. Fraser Stoddart (Großbritannien/USA) und Bernard L. Feringa (Niederlande). Die Preisträger waren federführend bei der Entwicklung sogenannter molekularer Maschinen. mehr

August 2016 Produktsymbiose mit Riesenwuchs

Getauchtes Membranmodul für Bioreaktoren

Fachartikel21.07.2016 Was passiert, wenn zwei Spezialisten für Membran-Bioreaktoren eine Symbiose eingehen? Microdyn-Nadir und Huber haben ihre jeweiligen Technologien analysiert, um gemeinsam einen Meilenstein in der Membran-Bioreaktortechnik zur Abwasser-Aufbereitung zu entwickeln. mehr

Advanced Pulse Powder Technology APPtec Pulver ohne Grenzen

Advanced Pulse Powder Technology APPtec

Produktbericht24.09.2015 Die Advanced Pulse Powder Technology Apptec von Glatt ist ein kontinuierliches, thermisches Verfahren zur Erzeugung von Pulvern. Mit ihr lassen sich neue Pulvertypen mit eingestellten Eigenschaften, wie anwendungsspezifische Partikelstruktur, Zusammensetzung oder Oberflächenbeschaffenheit designen. mehr

September 2015 Die Eier legende Wollmilchsau

Kontinuierliche Polymerisationsprozesse flexibel einstellen

Fachartikel07.09.2015 Gemeinsam sind wir stark: Im Rahmen des EU-Förderprojektes „F3 Factory“ entwickelte Fluitec im Jahr  2010 in Zusammenarbeit mit weiteren Unternehmen das Contiplant-Baukastensystem. Die Aufgabe bestand darin, ein modulares „Plug and play“-Reaktorkonzept zu erschaffen, das die Vorteile der flexiblen, aber ineffizienten Batch-Reaktoren mit den Vorteilen der kontinuierlichen Reaktionsführung verknüpft. mehr

Lokal die passende Menge produzieren

Herstellung von Schwefelsäure in kleintonnagigen Mengen

Produktbericht08.06.2015 Damit Unternehmen die für sie ausreichende Menge Schwefelsäure schnell und umstandslos selbst produzieren können, hat Chemieanlagenbau Chemnitz ein Schwefelsäure-Herstellungsverfahren entwickelt. Transporte fallen weg und die Reaktionswärme lässt sich weiter nutzen. mehr

Juni 2015 Dicht im Handumdrehen

Schnellverschlussdeckel für emaillierte Reaktoren

Fachartikel02.06.2015 Es liegt in der Natur der Sache: Bei Batchproduktionen muss das Personal Reaktionsbehälter häufig öffnen um die Reaktionsbehälter beschicken zu können. Dabei ist bei den schweren Mannlochdeckeln an emaillierten Reaktoren oft ein erheblicher händischer Kraftaufwand nötig. Gleichzeitig ist beim Anheben des Deckels hohe Sorgfalt des Bedieners gefordert, damit er nicht aus Unachtsamkeit an der Emailbeschichtung anschlägt und diese beschädigt. mehr

Ultraschallreaktor Multiphase Cavitator Für Anwendungen in der Emulsionschemie

Ultraschallreaktor Multiphase Cavitator

Produktbericht28.05.2015 Hielscher hat den MultiphaseCavitator-Einsatz InsertMPC48 konzipiert, um die Beschallung von Flüssig/Flüssig oder Flüssig/Gas-Gemischen zu verbessern. 48 sehr feine Kanülen spritzen Flüssigkeit oder Gas direkt in die Flüssigkeitsphase in der Kavitationszone. Dadurch werden sehr kleine ausgesetzte Tropfen oder Gasblasen erzeugt, welche eine sehr hohe spezifische Oberfläche aufweisen. mehr

Juni 2015 Kontinuierliche Herstellung des Katalysators

High-speed-Synthese – effektive Katalysatoren zum Abbau von leicht flüchtigen organischen Verbindungen kontinuierlich und schnell erzeugen

Fachartikel27.05.2015 Die High-speed-Synthese ist ein bisher einzigartiges Verfahren zur Erzeugung von Katalysatorpulver. Sie gehört zu den Aerosol- und Gas-zu-Partikel-Verfahren. Durch geeignete Zerstäubungstechniken wird dabei die Precursorlösung in einer Trägergasatmosphäre fein verteilt und durch einen Trägergasstrom in den Reaktor transportiert.  mehr

Multiphase Cavitation Gas Injection Right into the Cavitation Zone

Multiphase Cavitation

Produktbericht08.05.2015 The Multi Phase Cavitator Insert (InsertMPC48) from Hielscher is designed to improve the ultrasonic processing of liquid/liquid or liquid/gas mixes. 48 very fine cannulas inject liquid or gas into a liquid phase right in the cavitation zone. This creates very small suspended droplets or gas bubbles yielding a very high specific surface area. mehr

Smaller Reactor - Smaller Quantities

Small-Tonnage Production of Sulfuric Acid

Produktbericht08.05.2015 CAC has optimized sulfuric acid technology for the production of small-tonnage quantities. The system is capable of producing quantities up to 25,000 tons per year and uses a smaller reactor with improved efficiency. The isothermal reaction process allows conversion rates of more than 95 percent with only one fluid bed stage. mehr



Loader-Icon