Echtzeit-Ethernet

Hersteller favorisieren TSN und OPC UA für Industrie-4.0-Ethernet

Zahlreiche Hersteller von Automatisierungs- und Informationstechnologie forcieren OPC UA Time Sensitive Networking als einheitliches Protokoll für die Kommunikation im Industrial Internet of Things (IIoT) bis zur Steuerungsebene. mehr


Automation

Klein und zukunftssicher

Feldbus-Stromversorgung Power-Hub

12.01.2017 Mit der neuen Generation seiner Power-Hub-Stromversorgung treibt Pepperl+Fuchs die Entwicklung der Segmentkoppler für Profibus PA weiter voran. Die Module sind kompakt gebaut und eröffnen vielfältige Konfigurationen bis hin zu Profinet. mehr

Doppelt stabil

Doppel-Thermostate Gogaswitch

06.01.2017 Die Doppel-Thermostate Gogaswitch von Gogatec eignen sich zur Steuerung von Lüftern und Heizung sowie als Signalgeber zur Überwachung der Schaltschranktemperatur. mehr

Passt in jedes Partikellabor

Partikelanalysator Horiba LA-350

17.01.2017 Basierend auf einem neuen optischen Konzept ist das Laser-Streulichtspektrometer Horiba LA-350 von Retsch Technology die Weiterentwicklung des Vorgängermodells LA-300. mehr

Anzeige
Mobiler Überblick

App für Zustandsüberwachung ATG View

12.01.2017 Emerson präsentiert eine neue App für mobilen Zugang zu Informationen über den Gerätezu-stand kritischer Assets: Vom CSI 6500 ATG-System erfasste Gerätedaten lassen sich direkt auf Tablet oder Smartphone darstellen. Dies vereinfacht die Überwachung des Geräte- und Prozesszustandes. mehr

Forschungskooperation

Covestro und RWTH Aachen verlängern Kooperation zur Katalyseforschung

27.12.2016 Der Werkstoffhersteller Covestro und die RWTH Aachen verlängern ihre Zusammenarbeit in der Katalyseforschung. Covestro will das gemeinsam mit der Universität betriebene CAT Catalytic Centerin den nächsten sieben Jahren mit rund zwölf Millionen Euro unterstützen. mehr


Mehr zum Thema Automation
Mehr Sicherheit im Internet der Dinge: Yokogawa investiert in den Softwareentwickler Bayshore Networks. (Bild: Mathias Rosenthal – Fotolia) Strategische Kapitalinvestition

Yokogawa investiert 900.000 US-Dollar in Cybersicherheit

07.12.2016 Der Industrie-Automatisierer Yokogawa investiert in das US-Unternehmen Bayshore Networks, das Cybersicherheits-Software für das industrielle Internet der Dinge entwickelt. Mit der strategischen Kapitalinvestition in Höhe von 900.000 US-Dollar will Yokogawa Bayshore Networks bei der Weiterentwicklung seiner Sicherheitstechnologie unterstützen. mehr

Chemie in 4.0 Wänden

Produktionscontainer für die Chemieindustrie 4.0

06.12.2016 Die Namur-Hauptsitzung beherrschte wieder das Thema Industrie 4.0 und modulare Automation. Der Beitrag beschreibt, wie sich eine modulare Automation in der Prozesstechnik umsetzen lässt, was es zu beachten gilt und welche Vorteile sich daraus für alle Beteiligten ergeben. mehr

Neues Verfahren macht Abwärme nutzbar

Evonik heuert ORCs zur Stromproduktion an

06.12.2016 Abwärme aus der Prozesstechnik zurückzugewinnen und zu nutzen, ist ein wachsender Trend: Was dem Namen nach noch immer ein wenig an Abfall denken lässt, ist mittlerweile ein wichtiges Nebenprodukt. Am effektivsten ist die Nutzung von Abwärme natürlich direkt, also zum Heizen: Planer legen Anlagen bereits von vorneherein so an, dass Prozesse mit hoher Wärmeentwicklung andere Prozesse aufheizen oder im Gegenzug von diesen gekühlt werden können. mehr

Gernot Haubenhofer, Business Development D-A-CH bei Grundfos, führt die Pumpen-App Grundfos Go vor. Bild: Redaktion Permanent smart

MGE-Permanentmagnet-Motor erreicht IE5

05.12.2016 Sie sind nicht nur die Arbeitstiere der chemischen Industrie, sondern nicht selten auch die größten Stromfresser: Pumpen. Gerade einmal 2,5 % der Kosten über die gesamte Lebensdauer entfallen im Schnitt auf den Kauf, 96 % auf den Stromverbrauch. Klar also, dass es an dieser Stellschraube zu drehen gilt. mehr

Moderne LED-Technik zur Ausleuchtung von Industrieanlagen muss effizient und temperaturbeständig sein. Bild: R. Stahl In the Heat of the Light

Temperaturbeständigkeit von LED-Leuchten

01.12.2016 Langfeldleuchten sind in Prozessanlagen extremen Bedingungen ausgesetzt. Neben den Anforderungen an den Ex-Schutz spielt vor allem auch die Temperaturbeständigkeit eine wichtige Rolle. Der Beitrag beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Thema LED-Leuchten. mehr

KPMG: Chemie zögert bei digitaler Transformation

30.11.2016 Chemieunternehmen in Deutschland kümmern sich zu wenig um die Umsetzung der digitalen Transformation - zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von KPMG und Emnid. mehr

Software-Update

Anwendungssoftware Fieldmate R3.02

30.11.2016 Vereinfachte Wartungsarbeiten und somit geringerer Wartungsaufwand sind das Ziel, auf das Yokogawa mit dem Update zur Konfigurationssoftware Fieldmate hingearbeitet hat. Mit der erweiterten Version von Fieldmate Validator lässt sich außerdem die Verbindung zwischen Feldgeräten und der E/A-Ebene des Prozessleitsystems Centum VP testen und validieren. mehr

Die globale Elektrobranche in Zahlen

29.11.2016 mehr

Ausblick 2017

ZVEI: Automatisierer rechnen mit gutem Jahr

29.11.2016 Der Herstellerverband ZVEI glaubt, dass 2017 ein gutes Jahr für die deutsche Automatisierungsbranche werden wird. Und auch die Zahlen für 2016 sind vielversprechend. Die Antriebstechnik bewegt sich allerdings seitwärts. mehr

Keine Insellösung: Die Almemo Bluetooth-Technik ermöglicht auch komplexe Netzwerke aus einer Vielzahl von Messstationen. (Bild: Ahlborn) Drahtlose Verbindung zum Messfühler

Almemo Bluetooth-Technik für Messsysteme

29.11.2016 Messwerte lassen sich jederzeit sicher ohne Kabelverbindung erfassen. Hersteller Ahlborn bietet dazu neuartige Bluetooth-Module mit halbtransparenter Schale und ein Bluetooth-Messgerät an. Dies ermöglicht nicht nur drahtlosen Transfer der Messdaten vom Gerät zum Rechner, auch die Kommunikation zwischen Sensor und Messgerät ist einfach zu realisieren. mehr

Datensätze aus der Druckluft-Produktion ermöglichen nach ihrer Auswertung Optimierungen am System. Bild: Kaeser Fit für heute und morgen

Zukunftsfähiges Netzwerk

28.11.2016 Machine-to-Machine-Communication und Industrie 4.0 stellen bei industriellen Anwendungen in der chemischen Industrie besondere Anforderungen an die Kommunikation - auch bei der Druckluftversorgung. mehr

Im Hinblick auf die Digitalisierung der Prozessindustrie führt an einer IP-­basierten Feldgerätekommunikation kein Weg vorbei. Ethernet in the Field

Namur und ODVA vereinbaren Zusammenarbeit bei Ethernet/IP

24.11.2016 Die Herstellervereinigung ODVA und die Anwenderorganisation Namur haben eine Zusammenarbeit vereinbart, mit der der Einsatz von Ethernet/IP in der Prozessindustrie vorangetrieben werden soll. mehr

Informationstransparenz 4.0

Steuerung Aertronic

17.11.2016 Mit der kommunikationsfähigen Steuerung Aertronic bietet Aerzen seit langem die Möglichkeit, Prozessluft-Aggregate in das Produktions- und Fertigungsnetzwerk der Kunden einzubinden. Zukünftig können Anwender mit Hilfe des integrierten Webservers der Maschinensteuerung Betriebsdaten und Serviceinformation ihrer Prozessluftaggregate über einen html5-fähigen Webbrowser abrufen. mehr

Bild: Viscotec Kompakte Präzisionsdosierung

Dispenser Viscoduo-P4/4

15.11.2016 Viscotec Pumpen- u. Dosiertechnik ergänzt seine Reihe der hochpräzisen Dosierkomponenten um eine weitere 2K-Dosierlösung: die Viscoduo-P 4/4. Der ventillose Dispenser mit minimaler und sehr kompakter Baugröße ist speziell auf einen deutlich reduzierten Platzbedarf in Automatisierungsanlagen ausgelegt. mehr



Loader-Icon