Bild 1_WZV Tiefgründig

Edelstahl Rostfrei in der Exploration

Um den aggressiven Einsatzbedingungen in der On- und Offshore-Industrie dauerhaft standzuhalten, sind Werkstoffe gefordert, die Funktionssicherheit und Haltbarkeit der Systeme nachhaltig gewährleisten. Weltweit leisten Rohre und Komponenten aus Edelstahl Rostfrei mit Qualitätssiegel einen maßgeblichen Beitrag zur effizienten Erschließung neuer Vorkommen. mehr


Energie & Utilities

Das Unternehmen erwartet auch in 2017 ein schwieriges Umfeld. (Bild: Clariant) Vertriebspartnerschaft

Clariant erweitert Additiv-Geschäft in Kanada

News17.11.2017 Der Schweizer Spezialchemiekonzern Clariant seine Partnerschaft mit dem Nordamerikanischen Chemikalienhändler Palmer Holland vertieft, um sein Additiv-Geschäft in Kanada auszuweiten. mehr

Seifi Ghasemi, CEO von Airproducts, und Li Xiyong, Vorsitzender der Yankuang Group, haben einen Vertrag über den Bau einer Synthesegasanlage für 3,5 Mrd. US-Dollar vereinbart. (Bild: Air Products) Milliarden-Projekt

Air Products baut Synthesegas-Anlage für chinesisches Kohleunternehmen

News10.11.2017 Der Industriegas-Konzern Air Products hat mit einer Tochterfirma des chinesischen Bergbau- und Energiekonzerns Yankuang den Bau einer Synthesegasanlage vereinbart. Der Vertrag für das Bauprojekt in der Provinz Shaanxi beläuft sich auf 3,5 Mrd. US-Dollar. mehr

Halbjahres-Bericht von Altana: Stabiler Umsatz, positives Ergebnis. (Bild: Altana) Standortausbau

Altana-Gruppe erweitert Additive-Standort in Texas

News20.11.2017 Die Firma BYK Additives & Instruments errichtet an ihrem Standort in Gonzales, Texas, eine Anlage für rheologische Zusatzstoffe. Der Investitionswert beträgt 50 Mio. US-Dollar. mehr

Anzeige
Systeme fallen in aller Regel nicht einfach aus, sondern geben bereits vorher Warnsignale. Bild: alexlmx + Infinity – Fotolia Am Puls der Pumpe

Diagnosefunktionen für Pumpenanlagen

Fachartikel14.11.2017 Die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen steht seit jeher im Fokus der Betreiber – und damit letztlich auch der Hersteller. Denn der ungeplante Stillstand einer Anlage kostet enorme Summen und ist daher unter allen Umständen zu vermeiden. Dies erfordert zum einen eine permanente Überwachung, aber auch intelligente Systeme mit einfacher Bedienung. mehr

Luftansicht des Borealis-Standortes Beringen, Belgien. (Bild: Borealis) Steigende Nachfrage

Borealis will PP-Kapazitäten in Europa steigern

News07.11.2017 Der Petrochemie-Konzern und Kunststoff-Hersteller Borealis will in den kommenden neun Monaten prüfen, wie sich die Kapazitäten seiner Polypropylenanlagen (PP) in Europa ausweiten lassen. Ziel dieser Feasibility-Studie ist das Beseitigen von Engpässen in bestehenden europäischen Anlagen. mehr


Mehr zum Thema Energie & Utilities
Als Biokatalysatoren für die Methanisierung von CO2 dienen Mikroorganismen, sogenannte Archaeen (Bild: Prof. Andreas Klingl) Synthetisches Erdgas aus CO2

Caloric errichtet Pilotanlage für Biomethanisierung

News06.11.2017 Der Gasanlagen-Anbieter Caloric errichtet für das Unternehmen Electrochaea in der Schweiz eine Pilotanlage zur Produktion von synthetischem Erdgas. Bei der sogenannten Biomethanisierung nutzt der Betreiber Mikroorganismen als Biokatalysator, um Kohlendioxid und Wasserstoff in Methan umzusetzen. mehr

Linde erhält  erneut „Road Safety Award“ Fusion mit Praxair im Plan

Linde steigert Umsatz und Ergebnis

News27.10.2017 Gute Zahlen beim Industriegaseproduzent und Anlagenbauer Linde: In den ersten neun Monaten kletterten Umsatz und Gewinn - der Münchner Konzern sieht sich deshalb für seine Fusion mit Praxair gut gerüstet. mehr

Die Löscharbeiten bei BASF dauerten bis in die Nacht, zwei Steamcracker wurden vorsorglich heruntergefahren. (Archivbild, Bild: BASF) Meldung zum 3. Quartal

BASF: Ergebnis legt um 16 Prozent zu

News24.10.2017 Der Chemiekonzern BASF hat auch im dritten Quartal den Umsatz und das Ergebnis deutlich gesteigert. Vor allem im Chemikalien-Geschäft glänzt der Konzern. Doch es gibt auch Schattenseiten. mehr

Siemens erweitert ein Gaskraftwerk in Kuwait Weniger Aufträge

Plant Siemens massiven Stellenabbau im Kraftwerksgeschäft?

News19.10.2017 Der Münchner Siemens-Konzern plant offenbar starke Einschnitte im Kraftwerksbau. Medienberichten zufolge sollen bis zu elf der weltweit 23 Standorte des Geschäftsbereichs Power & Gas geschlossen oder verkauft werden. mehr

Auma Schwenkgetriebe GQB Überlastschutz integriert

Schwenkgetriebe GQB

Produktbericht19.10.2017 Mit den Schwenkgetrieben GQB erweitert Auma das Getriebeportfolio für seine elektrischen Stellantriebe. Die Getriebe sind besonders kompakt gebaut und wurden speziell für 90°-Anwendungen mit Standard-Industriearmaturen wie Klappen und Kugelhähnen ausgelegt. mehr

Mai 2015 So bleiben die Lichter an

Unterbrechungsfreie Stromversorgung im Ex-Bereich

Fachartikel18.10.2017 Auch in Extremsituationen müssen Sicherheitseinrichtungen zuverlässig mit Strom versorgt werden. Als Optionen stehen Hochleistungskondensatoren und mit Batterien gespeiste USV zur Wahl. Dieser Artikel illustriert an Hand praktischer Lösungen, wie man für sich selbst zu einer guten Entscheidung kommt. mehr

Für flexiblen Pumpeneinsatz

Motorumrichter Rapida

Produktbericht13.10.2017 LDT Dosiertechnik hat ihre Doseuro-Produktpalette um den Rapida-Motorumrichter ergänzt. Mit diesem-System erhalten Anwender die Möglichkeit, die Fördermengen der Doseuro-Pumpenmodelle flexibel anzupassen. mehr

(Bild: Qyzz – Fotolia) Dichlorbenzol in Ausgangsstoff

Belastetes TDI von BASF stoppt Matratzenproduktion

News11.10.2017 Der Chemiekonzern BASF hat offenbar über einen Monat lang mit Dichlorbenzol belastetes Toluoldiisocyanat (TDI) ausgeliefert, einen wichtigen Ausgangsstoff für Polyurethan. Zahlreiche Matratzenhersteller haben daraufhin die Produktion eingestellt, um ihre Lieferungen zu überprüfen. mehr

H2R Steuerungen Typ ED08 Druckstöße sicher vermeiden

Steuerung Typ ED08 für Pneumatikantriebe

Produktbericht10.10.2017 H2R Automation bietet mit ihren Steuerungen vom Typ ED08 für einfachwirkende Pneumatikantriebe sichere Lösungen an, um die Gefahr von Druckstößen zu minimieren. Bei Regelvorgängen wie in Wasserwerken, Tanklagern oder Befüllstationen, sorgt diese Steuerung für einen kontrollierten und individuell einstellbaren Absperrvorgang. mehr

Banknotes hanging on a clothesline Geplante Stillstände verkürzen

Trendbericht Easy to Clean

Fachartikel22.09.2017 Hygienic Design beziehungsweise Easy to Clean ist längt kein alleiniges Thema der Pharma- und Lebensmittelbranche mehr. Auch die Prozessindustrie erkennt die Vorteile einer schnellen Reinigung, denn Stillstandszeiten sind Produktionsausfälle, und verunreinigte Chargen führen zu Verlusten. mehr

Isolator mit Wirbelschichtgranulation und Mühle - Bild: Art Ergonomisches Handling

Isolator mit integrierten Prozessanlagen

Produktbericht21.09.2017 Art hat einen Isolator übergeben, der höchste Anforderungen an Personen-, Produkt- und Umweltschutz erfüllt. mehr

6 Dinnissen Saubere Sachen

CT-Produktfokus Easy to clean

Fachartikel18.09.2017 Reinigungszeiten sind Stillstandszeiten. Daher bedarf es Maschinen, die sich leicht und vor allem schell reinigen lassen (Easy to clean). Dabei ist die Forderung nach solchen Komponenten längst nicht mehr nur ein Thema der Lebensmittel- und Pharmaproduzenten. Mehr und mehr erkennen auch andere Branchen, wie zum Beispiel die Chemie, die Vorteile von Anlagenkomponenten im „Hygienic Design“. mehr

Getriebebau Nord NORDAC LINK Frequenzumrichter für Motorleistungen bis 7,5 kW Fördern mit mehr Leistung

Feldverteiler-Baureihe Nordac Link

Produktbericht11.09.2017 Nord Drivesystems ergänzt seine neue Feldverteilerbaureihe Nordac Link um Frequenzumrichter für Motorleistungen bis 7,5 kW. Damit komplettiert der Hersteller die Baureihe, die speziell für vernetzte fördertechnische Anlagen mit vielen Antriebsachsen entwickelt wurde. mehr

VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann: „Die neue Einsparvorgabe von 40 Prozent für 2030 kann abhängig von der konjunkturellen Entwicklung zu einer Wachstumsbremse werden." (Bild: VCI)

VCI sieht Energiespar-Vorgabe als Wachstumsbremse

News08.09.2017 Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat mehrheitlich für eine erhebliche Verschärfung des europäischen Energieeinsparziels für 2030 gestimmt. Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) sieht darin ein falsches Signal für die weitere wirtschaftliche Erholung in Europa. mehr



Loader-Icon