Mehr zum Thema Energieversorgung

  • 2
  • 3
  • 4
Energie-Management-Informationssystem Energy Advisor Verbessertes Energie-Targeting

Energie-Management-Informationssystem Energy Advisor

Produktbericht09.07.2015 Emerson Process Management stellt Energy Advisor vor, ein Echtzeit-Energie-Management-Informationssystem, das den Prozess der Überwachung und des Managements des Energieverbrauchs in Fabriken, Anlagen und Raffinerien automatisiert. mehr

Juni 2015 Große Aufgaben für kleine Schaltschränke

Geräteschutzschalter-Boards dezentral absichern

Fachartikel26.05.2015 Es ist die Folge immer schneller wechselnder Marktänderungen: Anlagen sollen immer kompakter und modularer und somit immer leichter zu erweitern sein. Für die Signalverarbeitung und Energieverteilung ist dieser Trend zur Dezentralität von großer Bedeutung. Denn über allem steht die Anlagenverfügbarkeit; sie ist entscheidend für den Geschäftserfolg. Welche Konsequenzen hat dies für Branchen wie etwa die Prozessindustrie? mehr

Energiesparmaßnahmen Gute Voraussetzungen

Energiesparmaßnahmen

Produktbericht22.05.2015 Besonders Unternehmen mit bereits installierten Energiemanagementsystemen verfügen über gute Voraussetzungen für Sparmaßnahmen, denn sie haben transparente Energiedaten zum gesamten Betrieb vorliegen. Die Erfahrung zeigt allerdings, dass viele Unternehmen diesen Datenschatz nicht systematisch nutzen. mehr

Mai 2015 Unschlagbar nachhaltig

Bioethanol und Biodiesel: die Treibstoffe der Bioökonomie

Fachartikel28.04.2015 Nachhaltigkeit ist einer der globalen Megatrends und eine treibende Kraft der biobasierten Wirtschaft. Dahinter steckt die Idee, eine neue Art des Wirtschaftens zu etablieren auf Basis dessen, was auf Feldern und in Wäldern wächst, anstatt auf die endlichen Ölquellen zu setzen – und das Ganze natürlich so schnell wie möglich. mehr

Mai 2015 Nicht nur sammeln, sondern auch nutzen

Das Potenzial von Energiemanagementsystemen ausschöpfen

Fachartikel27.04.2015 Energiemanagementsysteme à la ISO50001 sind in der chemischen Industrie weit verbreitet, seit die Bundesregierung Steuervergünstigungen und Investitionsförderungen an eine entsprechende Auditierung koppelt. Oft erlahmt aber mit der Implementierung das Interesse. mehr

Januar/Februar 2015 2015 Geld vom Staat

Fördermöglichkeiten für Energieeffizienzmaßnahmen in KMU

Fachartikel09.02.2015 Knappe Ressourcen zwingen zu klaren Entscheidungen. Auch aus diesem Grund werden Effizienzmaßnahmen häufig auf die lange Bank geschoben, weil Investitionen in die Produktion selbst Vorrang haben. Für kleine und mittelständische Unternehmen gibt es deshalb Fördermittel von der Bundesregierung. Die Deutsche Energie Agentur Dena hat die Fakten dazu. mehr

Januar/Februar 2015 2015 Mehr aus weniger

CT-Trendbericht Energieeffizienz in der Chemieindustrie

Fachartikel06.02.2015 Im Einkauf liegt der Gewinn. Und am größten ist dieser, wenn für die gleiche Wertschöpfung weniger eingekauft wird. Klingt utopisch, trifft aber beim Thema Energieeffizienz in der Chemie den Nagel auf den Kopf.  Während die Branche selbst ehrgeizige Ziele in Sachen Effizienz verfolgt, haben nun auch EU-Kommission und Bundesregierung die Vorgaben in Sachen Energieeffizienz konkretisiert. mehr

Januar/Februar 2015 2015 Energiewende mit E.T. - Roter Planet mit grünem Daumen?

CT-Spotlight

Fachartikel04.02.2015 Schon seit Generationen träumt die Raumfahrt vom bemannten Flug zum Mars. Bisher war es vor allem Entdeckergeist, der das Fernweh nach dem mehr als 55 Mio. km von der Erde entfernten Planeten beflügelte. Aber vielleicht gibt es ja auch noch einen ganz praktischen Nutzen. mehr

Januar/Februar 2015 2015 Damit Daten und Strom fließen

Elektrische Energieverteilung im Internet der Dinge

Fachartikel02.02.2015 Das Schlagwort Industrie 4.0 ist in aller Munde: Denn das „Internet der Dinge“ verspricht völlig neue Möglichkeiten in der industriellen Produktion. So sollen künftig intelligente, mit einem Chip ausgestattete Werkstücke eigenständig ihren Weg durch die Produktion finden oder Maschinen ihren Durchsatz in exakter Abhängigkeit von den aktuell verfügbaren Ressourcen selbst regeln. Fragen nach den technischen Voraussetzungen treten in der öffentlichen Diskussion meist in den Hintergrund. mehr

Januar/Februar 2015 2015 Dämm, Baby, dämm!

Wärmedämmung von Industrieanlagen wird unterschätzt

Fachartikel29.01.2015 „Volksverdämmung“ betitelte das Magazin „Der Spiegel“ unlängst die Bemühungen zum Wärmeschutz an Gebäuden. In den Anlagen der Chemieindustrie ist der Nutzen von Wärmedämm-Maßnahmen dagegen unstrittig. Gleich mehrere Untersuchungen verschiedener Institute kommen zu dem Ergebnis, dass die Dämmung von Industrieanlagen bislang im Hinblick auf Energieeffizienz-Maßnahmen unterschätzt wird. mehr

Januar/Februar 2015 2015 Die gläserne Fabrik

Energiemanagementsysteme in Maschinen und Anlagen integrieren

Fachartikel19.01.2015 Ob Retrofit oder Neuauslieferung: Produzierende Unternehmen fordern nicht nur effiziente Maschinen und Anlagen, sondern auch eine transparente Darstellung ihrer Verbrauchswerte. Dies ist notwendig, um im Rahmen eines Energiemanagements Potenziale für Einsparungen auszumachen, den Energieeinsatz optimal steuern und Effekte erkennen zu können. mehr

Dezember 2014 Mit 100 m/min Richtung Zukunft

KIT schraubt am Preis für Lithium-Ionen-Batterien

Fachartikel01.12.2014 300 Prozent Steigerungsrate, das erreichen nur wenige. Beispielsweise die Wissenschaftler des KIT, also des Karlsruher Instituts für Technologie. Ihnen gelang es, die Herstellung von Batterieelektroden deutlich zu beschleunigen - von 25 bis 35 m/min auf nun 100 m/min. Möglich wurde dies durch ein flexibles Düsenverfahren, das beliebige Muster auch bei hohen Geschwindigkeiten mit hoher Präzision erzeugen kann. Dadurch dürften künftig nicht zuletzt die Preise für Lithium-Ionen-Batterien fallen. mehr

Dezember 2014 Neue Spielregeln oder neuer Schweinezyklus?

Ölpreisentwicklung und die Folgen für Chemie und Anlagenbau

Fachartikel19.11.2014 Der Ölpreis fällt und fällt. Was wird aus dem US-Frackingwunder? Wird der Boom im Chemieanlagenbau in den USA dadurch abgewürgt? Und hat die deutsche Chemie Grund zu frohlocken, weil ihre Rohstoffe deutlich billiger werden? Die aktuelle Preisentwicklung für den Rohstoff Öl wirft zahlreiche Fragen auf. Ein Blick hinter die Kulissen. mehr

Abhitzedampfkessel HRSB Primärenergie ausnutzen

Abhitzedampfkessel HRSB

Produktbericht08.05.2014 Als Ergänzung für KWK-Anlagen hat Bosch den Abhitzedampfkessel HRSB etwickelt. Er wandelt Abwärme in Prozessdampf um. mehr



Loader-Icon