Zugänglichkeit ist ein wichtiger Aspekt von Containment-Lösungen, da die Applikationen gut zu säubern sein müssen.Bild: Fette Das Produkt im Produkt

Kreuzkontaminationen verhindern

Es ist eine Entwicklung, die die andere fast schon automatisch nach sich zieht: In der pharmazeutischen Produktion kommen zunehmend hochaktive Wirkstoffe zum Einsatz – womit auch die Anforderungen an das Containment steigen. Dabei spielen insbesondere Kreuzkontaminationen eine Rolle für Patientensicherheit und Produktqualität. mehr


Formgebung

Bild: ITE Granulierung unter Containment

Walzenkompaktierer CCS

Produktbericht26.04.2017 Die neuen CCS Walzenkompaktierer von Fitzpatrick sind speziell konstruiert, um gewünschte Containment-Grenzwerte mit minimalem zusätzlichen Kapitaleinsatz zu erreichen. mehr

Bild: snyGGG – Fotolia Tropfen in Schwingung

Gleichmäßige Granulat-Partikel aus niedrigviskosen Schmelzen

Fachartikel11.10.2016 Stoffe mit niedriger Viskosität zu sphärischen Partikeln zu verarbeiten, ist eine Herausforderung: Während die gleichmäßige Granulierung thermoplastischer Kunststoffe etabliert und verbreitet ist, sind einheitliche Korngrößen bei niedrigviskosen Medien deutlich schwerer zu erzielen. Kugelförmige Granulate haben jedoch gegenüber anderen Formen, wie unregelmäßige, abgeschabte Flocken oder kalottenförmige Pastillen, vorteilhaftere und vor allem einheitlichere Schüttgut-Eigenschaften. mehr

Schnelles Beschichten

Coater LC Lab

Produktbericht05.08.2017 Beispiele für solche unterkühlenden Schmelzen sind Antioxidantien, die als Stabilisatoren in der Kunststoff- und Gummi-Industrie dienen, sowie verschiedene Agrarchemikalien, Photochemikalien oder Kunststoff-Additive. Im Supercooling-Verfahren entsteht ein homogener Brei aus Kristallen und Restschmelze. Diese Masse läßt sich mit dem Rotoform-Pastilliergerät des Entwicklers in Form von Tropfen auf ein kontinuierlich laufendes Stahlband ablegen und verfestigt sich dort mehr

Anzeige
Glatt eröffnet Innovation Center in Binzen Produkt- und Verfahrensentwicklung

Glatt eröffnet Innovation Center in Binzen

News11.11.2016 Der Pharmatechnologie-Spezialist Glatt hat im südbadischen Binzen ein neues Innovation Center eröffnet. Auf 7.000 Quadratmetern können Kunden dort Prozesse und Produkte mit neuesten Batch- und Konti-Prozessen sowie Analysetechnik optimieren. mehr

Thermocut für hochviskose Schmelzen Haarschnitt für Engel

Thermocut für hochviskose Schmelzen

Produktbericht30.05.2016 Kein Engelshaar beim Pastillieren: Feine Fäden, die beim Verfestigen hochviskoser Chemikalien wie Schmelzkleber und Harz auftreten können, lassen sich mit dem Thermocut vermeiden. Aufwendiges Sieben des Endprodukts und Reinigen der Maschine entfällt. mehr


Mehr zum Thema Formgebung
Supercooling-Verfahren für unterkühlende Schmelzen Das wird hart

Supercooling-Verfahren für unterkühlende Schmelzen

Produktbericht20.05.2016 Auch chemische Produkte, welche selbst beim Abkühlen unter ihren Schmelzpunkt zähflüssig bleiben, lassen sich mit dem von Sandvik entwickelten Supercooling-Verfahren in ein stabiles Produkt verfestigen. mehr

Kontinuierliche Produktionslinie Modcos Drei kontinuierliche Verfahren

Kontinuierliche Produktionslinie Modcos

Produktbericht04.01.2016 Modcos lautet der Name der kontinuierlichen Produktionslinie von Glatt. Eine Umstellung von etablierten und genehmigten Arzneien auf kontinuierlich produzierende Verfahren gilt als aufwändig und kostspielig. Deshalb liegt der Fokus der pharmazeutischen Industrie auf neu zu entwickelnden Pharmaprodukten. Teile der Branche erhoffen sich durch Umstellung auf eine kontinuierliche Produktion in etwa 70 % der künftigen Neuprodukte auf diesem Wege herstellen zu können. So wäre der Weg frei zu deutlich mehr Wirtschaftlichkeit, da kontinuierliche Produktionsanlagen die Chance bieten, mehrere Leistungsstufen innerhalb einer Produktionslinie zu realisieren. mehr

Dezember 2015 In kurzer Taktzeit

Extrusion ermöglicht extrem dünnwandige Keramikbauteile

Fachartikel30.11.2015 Jetzt ist es möglich: Das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS hat ein neuartiges Konzept entwickelt, um dünnwandige, einseitig verschlossene Röhren und ähnliche Geometrien aus Keramik durch hochproduktive Extrusionsverfahren herzustellen. Damit wird unter anderem die Massenfertigung von Batterien ermöglicht. mehr

Tablettencoaten neu definiert

Glatt stellt neuen Coater GCC vor

Fachartikel07.08.2015 Der Pharma-Maschinenspezialist Glatt hat auf der Achema einen neuen Trommelcoater vorgestellt, bei dem nicht nur die Luftführung ganz neu gedacht wurde. mehr

Film Coater BFC 5 Air-tight Housing

Film Coater BFC 5

Produktbericht12.06.2015 The pharmaceutical industry increasingly relies on tablet coating as carrier for active substances. The BFC Film Coater from L. B. Bohle is the high-end version of the Bohle coater. mehr

Kein manuelles Einstellen mehr

Automatisches Granuliersystem AGS

Produktbericht28.05.2015 Bei dem automatischen Granuliersystem AGS von Alexanderwerk wird mittels eines Antriebs die Positionierung eines Siebkorbs zu einem Rotor ermöglicht. Über diese Positionierung kann selbst bei unterschiedlichen Siebstärken ein immer gleichbleibender Abstand zwischen Rotor und Sieb eingestellt werden. mehr

Doppelschneckenextruder Baureihe CTE Plus Deutsche Qualität, chinesische Entwicklung

Doppelschneckenextruder Baureihe CTE Plus

Produktbericht08.05.2015 Der CTE 50 Plus von Coperion Nanjing ist ein Vertreter der Doppelschneckenextruder-Baureihe CTE Plus. Die Baureihe bietet ein laut Hersteller attraktives Kosten-Leistungs-Verhältnis. mehr

Automatic Readjustment

Automated Granulation System

Produktbericht08.05.2015 Alexanderwerk will showcase an automated granulation system. A drive unit enables the operator to position a screen basket in relation to a rotor. mehr

CTE 50 Plus Twin Screw Extruder Made in China, Engineered in Germany

CTE 50 Plus Twin Screw Extruder

Produktbericht05.05.2015 With the CTE 50 Plus Coperion Nanjing, China, launches its CTE Plus twin screw extruder series. mehr

Januar/Februar 2015 2015 Pastillieren nach GMP

Leicht zu reinigender Schmelzegranulator

Fachartikel16.02.2015 Geht es um die effiziente Granulierung von Schmelzen, führt am Rotoform-Verfahren seit über drei Jahrzehnten kein Weg vorbei. Doch nicht nur Chemikalien wie Schwefel oder Harze lassen sich auf dem von unten gekühlten Stahlband verfestigen. Für Fettsäuren und -alkohole, die später zu Arzneimitteln oder Kosmetikprodukten verarbeitet werden, kann das Verfahren ebenfalls eingesetzt werden – dabei müssen allerdings die Richtlinien der Good Manufacturing Practise (GMP) eingehalten werden. mehr

Protokollfunktion erleichtert Auswertung

Pelletierteller Haver SC 500

Produktbericht18.11.2014 Haver Engineering hat den Pelletierteller Haver SC 500 speziell für die Anforderungen von Laboren der mechanischen Verfahrenstechnik entwickelt. mehr

Big-bag-Austragshilfen SAT-V, SAT-W, SAT WV Austragen leicht gemacht

Big-bag-Austragshilfen SAT-V, SAT-W, SAT WV

Produktbericht25.09.2014 Ein Auflagetisch mit Vibration (SAT-V) von Hecht Technologie wird bei Produkten eingesetzt, die zur Bildung von Brücken und kristallinen Verbindungen neigen oder bei solchen, die zum Entleeren einen Impuls benötigen. mehr

Kleingebindebefüllstation Endloses Containment

Kleingebindebefüllstation

Produktbericht24.09.2014 Den Proclean Conveyor von Hecht können Betreiber als Fördergerät beziehungsweise zum Beschicken am gewünschten Einsatzort benutzen. Eine spezielle Variante mit Doppelfilter ermöglicht einen sicheren, geschlossenen und kontaminationsfreien Transport. mehr

Einwegtechnologie EWI und EPS Reinigung überflüssig

Einwegtechnologie EWI und EPS

Produktbericht09.09.2014 Durch den Einsatz von flexiblen Einwegsystemen lässt sich das Reinigen inklusive Validieren auf ein Minimum reduzieren, ohne dass Betreiber Abstriche bei der Produktqualität und Prozesssicherheit machen müssen. mehr



Loader-Icon