Mehr zum Thema Kommunikation

  • 3
  • 4
  • 5
Das beschäftigt die Prozessautomatisierer aktuell Neues ePaper Prozessautomation

Das beschäftigt die Prozessautomatisierer aktuell

News07.11.2016 Die Prozessautomation ist im Umbruch: Leitsystemanbieter suchen neue Geschäftsmodelle und die Anwender wollen 4...20-mA-Technik auch im Digitalzeitalter konservieren. Im neuen ePaper Prozessautomation haben wir die Themen für Sie aufbereitet. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt Cyber-Sicherheit

Kaspersky gründet Eingreiftruppe für Industrie-Cybersicherheit

News07.11.2016 Kaspersky Lab hat ein Industrial Systems Computer Emergency Response Team (ICS-CERT) gegründet, um sein Wissen auf dem Gebiet der Cybersicherheit zu teilen. Das Team soll neben Informationen über aktuelle Bedrohungen auch vorbeugende Maßnahmen bis hin zur Vorfallsreaktion anbieten. mehr

Dr. Gunther Kegel, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Pepperl+Fuchs und Vorstandsvorsitzender des ZVEI-Fachverbands Automation In den letzten Wochen haben wir bei den technischen und organisatorischen Fragen zur IP-Kommunikation einen Durchbruch erzielt. Bild: ZVEI Durchbruch bei künftiger IP-Kommunikation im Feld

APL-Gruppe einigt sich auf Physical Layer für künftige Feldkommunikation

Fachartikel27.10.2016 Nun soll es doch ganz schnell gehen: Ein Jahr nachdem die APL-Gruppe – ein loser Zusammenschluss von Herstellern der Prozess­automation – krachend beim Versuch gescheitert war, sich auf einen gemeinsamen Physical Layer zur künftigen IP-basierten Feldkommunikation zu einigen, scheint nun die Spezifikation verabschiedet zu sein. Und bereits 2017 sollen erste Prototypen zur Verfügung stehen, bis 2019 ist ein „final release“ geplant. mehr

Siemens eröffnet Democenter „Process Automation World“ in Karlsruhe

Siemens eröffnet Democenter „Process Automation World“ in Karlsruhe

News10.10.2016 Der Automatisierungsanbieter Siemens hat in Karlsruhe ein neues Democenter für die Prozessautomation eröffnet. Die „Process Automation World“ genannte Ausstellung soll als Visitenkarte für die Prozessindustrie und Prozessautomatisierung dienen – dem Kerngeschäft von Siemens in Karlsruhe. mehr

Interview mit Dr. Andreas Helget, Geschäftsführer Yokogawa Deutschland. Bild: Yokogawa „Mitten in der Transformation“

Interview mit Dr. Andreas Helget, Geschäftsführer Yokogawa Deutschland

Fachartikel10.10.2016 Schneller in sich ändernden Märkten agieren – dieses Ziel hat sich der Automatisierungsanbieter Yokogawa gesetzt. Zur Namur Hauptsitzung will das Unternehmen neben neuer Technik auch neue Kooperations- und Geschäftsmodelle zeigen. Die CT-Redaktion hat Dr. Andreas Helget, Geschäftsführer von Yokogawa Deutschland, dazu befragt. mehr

Sach- und Umweltschäden vermeiden – mit einem leistungsstarken Überspannungsschutz. Ein rundes Konzept

Überspannungsschutz mit Überwachungsfunktion

Fachartikel30.09.2016 Der Beitrag betrachtet die aktualisierte Produktfamilie Plugtrab PT-IQ: Jedes spannungsbegrenzende Bauelement in den Schutzsteckern wird dabei permanent überwacht. Sollte die Leistungsgrenze aufgrund häufiger Einkopplungen erreicht sein, wird dies mit einem gelben Signal am Schutzgerät und/oder auch per Fernmeldung signalisiert. Eine Überlast wird mit einem roten Signal am Schutzgerät und per Fernmeldung signalisiert. mehr

August 2016 Effizient geplant

Engineering von Feldgeräten und Feldbus

Fachartikel01.08.2016 Fast wie von selbst erledigen sich die Planung und das Engineering einer Feldbusinfrastruktur für die Prozess­automation, wenn die richtigen Werkzeuge eingesetzt werden. Kennt der Planer die Hauptkriterien, lassen sich gewünschte Leitungslängen in nur wenigen Minuten validieren. Und das haben Feldbusanwender mittlerweile für sich erschlossen: Mit der richtigen Vorbereitung lässt sich die Abnahme der Instrumentierung effizient und mit hoher Qualität gestalten. mehr

Wireless-Hart-Gateway Typ 7145 Gateway nach Maß

Wireless-Hart-Gateway Typ 7145

Produktbericht15.07.2016 Mit einem Ex-geschützten Wireless-Hart-Gateway vervollständigt R. Stahl sein Angebot an Möglichkeiten zur Signalübertragung via 4…20 mA mit leitungsgebundenem Hart oder über den Feldbus FF H1. mehr

Digital-Output-Modul für Ventile (DOMV) Reihe 9478 Block- statt Insellösung

Digital-Output-Modul für Ventile (DOMV) Reihe 9478

Produktbericht21.06.2016 Das 8-kanalige eigensichere Digital-Output-Modul für Ventile (DOMV) der Reihe 9478 von R. Stahl verbindet elektronische und pneumatische Steuerungstechnik zu einer kompakten Einheit. mehr

Remote I/O-System IS1+ mit Tickmark Abgehakt

Remote I/O-System IS1+ mit Tickmark

Produktbericht14.06.2016 Das IS1+ für die Installation in Zone 1 und Zone 2 stellt die neueste Generation eines explosionsgeschützten Remote I/O-Systems von R. Stahl dar. Es ermöglicht die schnelle Kommunikation via Foundation Fieldbus High Speed Ethernet (FF HSE) und ist für diesen Einsatz als erstes Produkt seiner Klasse mit dem offiziellen „Tickmark“ der Fieldcomm Group zertifiziert. mehr

Smartmac 200 W Bediengerät für Prozessanalyse-Sensoren Alle Sensoren bedient?

Smartmac 200 W Bediengerät für Prozessanalyse-Sensoren

Produktbericht09.06.2016 Messtechnik-Anbieter Krohne hat seine Smartpat-Serie um ein stromschleifen-gespeistes 2-Leiter-Bediengerät mit Hart-7-Kommunikation ergänzt. Das Smartmac 200 W ermöglicht das Ablesen, Kalibrieren und Konfigurieren von Prozessanalyse-Sensoren online an der Messstelle. mehr

Yokogawa Anwenderkonferenz gestartet

Yokogawa Anwenderkonferenz gestartet

News24.05.2016 Gestern startete in Budapest die 8. Anwenderkonferenz des Automatisierungsherstellers Yokogawa. Rund 200 Teilnehmer tauschen sich noch bis am Mittwoch zum Motto „Co-innovating tomorrow – because great ideas are worth sharing“ aus. mehr

Yokogawa Anwenderkonferenz gestartet

Yokogawa Anwenderkonferenz 2016

News24.05.2016 Am 23. Mai 2016 startete in Budapest die 8. Anwenderkonferenz des Automatisierungsherstellers Yokogawa. Rund 200 Teilnehmer tauschen sich bis am 25.5. zum Motto „Co-innovating tomorrow – because great ideas are worth sharing“ aus. mehr

Mai 2016 Roadmap für flexibel automatisierte Anlagenmodule

Modulare Automatisierung – was wird aus Dima?

Fachartikel16.05.2016 Modulare Anlagen einfach und wandlungsfähig automatisieren – diese Vision treibt der Automatisierungshersteller Wago seit dem „Big bang“ auf der Namur-Hauptsitzung 2014 beharrlich voran: In der Namur selbst, aber auch mit eigenen Entwicklungen. Eine Standortbestimmung. mehr



Loader-Icon