Mehr zum Thema Kompressoren

April 2011 Sartorius modernisiert Druckluftstation mit ölfreien Kolbenkompressoren

Echte Alternative

Fachartikel29.03.2011 Die Biotech-Sparte der Sartorius AG hat ihre Druckluftstation komplett modernisiert, um die Energieeffizienz zu verbessern. Dabei wurden die vorhandenen drei Schraubenverdichter durch zwei ölfreie, zweistufige Compair-Kolbenkompressoren ersetzt. Für die Aufbereitung sorgen zwei Adsorptionstrockner mit Vakuumregeneration. Diese Lösung kann aus technischer und wirtschaftlicher Sicht absolut überzeugen. mehr

April 2011 Neue Kolbenkompressoren ermöglichen kostengünstige Gas-Rückgewinnung und Nachverdichtung

Maßanzug von der Stange

Fachartikel27.03.2011 Zur gasdichten Prozessgasverdichtung werden häufig Kompressoren mit magnetgekuppelten Antrieben eingesetzt. Doch der hermetisch dichte Antrieb macht die Maschinen teuer. Für viele Anwendungen, wie die Rückgewinnung oder Nachverdichtung von Gasen, geht es auch einfacher und kostengünstiger. Ein neues Kompressorkonzept trägt dem nun Rechnung. mehr

Schraubenkompressoren CL-Baureihe Geringe Geräuschemission

Schraubenkompressoren CL-Baureihe

Produktbericht01.03.2011 Bisher waren die Schraubenkompressoren der CL-Baureihe von Boge mit Motorleistungen bis 5,5 kW (Liefermenge bis 728 l/min) verfügbar. Kennzeichen der neuen „großen“ Modelle sind Antriebe von 7,5 bis 15 kW und Liefermengen bis 2.240 l/min. mehr

Februar 2011 Magnetisch gelagerter Verdichter für Siliziumherstellung

Reinheit über alles

Fachartikel04.02.2011 Durch den verstärkten Einsatz von Solarzellen ist die Nachfrage nach Polysilizium in den letzten Jahren stark angestiegen. Um den Bedarf decken zu können, wurde durch ein neues Produktionsverfahren auch eine komplett neue Peripherie notwendig. Zu diesem Zweck wurde ein magnetgelagerter Verdichter, der Wasserstoff zirkuliert, konstruiert. mehr

Kolbenkompressor K 15 Hightech als Flatrate

Kolbenkompressor K 15

Produktbericht04.11.2010 Bis Ende März 2011 bietet Boge Druckluftanwendern den neuen ölfreien Kolbenkompressor K 15 zu einem Sonderpreis. Im Preis inbegriffen sind sämtliche Wartungs- und Reparaturarbeiten. So können Kunden mit einer fixen Kostenstruktur kalkulieren. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt sechs Monate. Anschließend können Kunden die Maschine wieder abgeben, eine neue Ausführung kaufen oder den Vertrag verlängern. mehr

Drehkolbenverdichter Delta Hybrid Drehkolbengebläse und Verdichter in einem

Drehkolbenverdichter Delta Hybrid

Produktbericht20.09.2010 Beim Drehkolbenverdichter Delta Hybrid der Aerzener Maschinenfabrik handelt es sich um eine Synergie aus Gebläse- und Verdichtertechnik, mit der sich neue Möglichkeiten in der Unter- und Überdruck-Erzeugung von Luft und neutralen Gasen erschließen lassen. In niedrigen Druckbereichen greift dabei das Roots-Prinzip der Volldruckverdichtung, in höheren Druckbereichen das Schraubenverdichter-Prinzip mit innerer Verdichtung. mehr

Wartungsfrei im Dauereinsatz

Trocknungsanlage für Kompressoren

Produktbericht23.08.2010 Ölfreie und trockene Druckluft für die Labor- und Medizintechnik liefert die hocheffiziente Trocknungsanlage für Kompressoren von Dürr. mehr

Zwei in einem

Hybrid-Drehkolbenverdichter für den Schüttguttransport

Fachartikel10.08.2010 Eine energieoptimierte Drucklufterzeugung für pneumatische Fördersysteme erfordert in der Regel maßgeschneiderte Konzepte. Für hohe Drücke kommen Schraubenkompressoren, für niedrige Drücke Drehkolbengebläse zum Einsatz. Das neue Delta Hybrid-Aggregat kombiniert die Vorteile beider Maschinen: Die Aggregate kommen mit weniger Energie aus und erfordern deutlich geringere Investitions- und Wartungskosten als ein Turbo- oder Schraubenkompressor. mehr

Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe Nash 2BE4 Vakuum oder Kompressor

Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe Nash 2BE4

Produktbericht27.07.2010 Die Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe Nash 2BE4 von Gardner Denver Nash wird zur evakuierung hoher Volumenströme in der Prozessindustrie eingesetzt. Sie wird in zehn Baugrößen sowie zwei Materialvarianten angeboten. mehr

Silent Air System Kompressor Es geht auch leise

Silent Air System Kompressor

Produktbericht08.06.2010 Der Kompressor Silent Air System verfügt über eine Schalldämmbox. Je nach Modell liegt der Schalldruck dadurch zwischen 44 dB(A) und 49 dB(A). Das entspricht dem Laufgeräusch eines Kühlschranks aus einem Meter Entfernung. mehr

Kompressor K-Baureihe mit Vierzylinder Ölfreie Drucklufterzeugung mit Schubstangen-Konzept

Kompressor K-Baureihe mit Vierzylinder

Produktbericht11.05.2010 Die Kolbenkompressoren der K-Baureihe von Boge verzichten auf eine aufwändige Kreuzkopfkonstruktion, da sie nach dem Schubstangenprinzip arbeiten. Die Zylinderbuchse wird aus hochfester Aluminium-Silizium-Legierung gefertigt, in ihr bewegt sich der Hubkolben, der mit einem Spezial-Compound beschichtet ist. Diese Gleitpaarung bewirkt reibungs- und somit verlustarme Drucklufterzeugung. mehr

Kompressoren CB 111 C"und CB 131 C Anschlussfertige Gebläse mit Leistungselektrik

Kompressoren CB 111 C“und CB 131 C

Produktbericht20.04.2010 Die Drehkolbengebläse mit integrierter Leistungselektrik und Betriebsüberwachung „CB 111 C“ und „CB 131 C“ von Kaeser Kompressoren decken Liefermengen von 4,7 bis 12,5 m³/min für bis zu 1000 mbar Überdruck bzw. 500 mbar Unterdruck ab. Gemeinsam mit den Modellen „DB 166 C“ und „DB 236 C“ stehen Gebläse dieser Version jetzt für Liefermengen von ca. 5 bis 25 m³/min zur Verfügung. mehr

Delta Blower Generation 5 um integrierte drehzahlgeregelte Anlagen erweitert Schwankenden Förderluftbedarf decken

Delta Blower Generation 5 um integrierte drehzahlgeregelte Anlagen erweitert

Produktbericht29.03.2010 In vielen Einsatzfällen wird Druckluft zur pneumatischen Förderung nicht in konstanter, sondern in bedarfsabhängig schwankender Menge benötigt. mehr

März 2010 Kompressor als Heizer

Wärmerückgewinnung bei der Drucklufterzeugung spart 575000 kWh im Jahr

Fachartikel17.03.2010 Der überwiegende Teil der bei der Drucklufterzeugung eingesetzten Energie wird zu Wärme. Dass sich diese effizient nutzen lässt, verdeutlicht das Beispiel Mars Petcare: Mit einem ausgeklügelten Wärmerückgewinnungssystem erhitzt das Unternehmen Wasser für Reinigungszwecke und spart damit rund 575?000 kWh an Heizenergie im Jahr. mehr



Loader-Icon