Bild: ©goldencow_images - stock.adobe.com Oh nein, ein Kartell!

Abkommen des Monats – Wagenburg oder Selbsthilfegruppe?

Wie man’s macht, man macht’s falsch: Konkurrenzkampf darf nicht zu aggressiv geführt werden, aber sich miteinander abzusprechen ist auch nicht in Ordnung. Ist es nicht generell besser, wenn sich Konzerne friedlich einigen? mehr


Management

Pumpenfabrik Emile Egger in Cressier, Neuenburg (CH) Anfang der 1950er Jahre. (Bild: Emil Egger) Von der Kartoffelflocke zur Hochtemperaturpumpe

Kreiselpumpenfabrik Emile Egger feiert 70-jähriges Jubiläum

17.08.2017 Es begann mit dem guten Kartoffel-Erntejahr 1944: In einer Kartoffelstärkefabrik in Cressier versagen alle Pumpen, denn sie können das gashaltige Gemisch aus Fruchtwasser, Kartoffelpulpe und Stärke nicht fördern. Daraufhin entwickelt Emile Egger das Egger-Laufrad und setzt dieses in die bestehenden Pumpen ein. Damit rettet er die Produktion. mehr

Die Phosphate-Anlage der Ma’aden Wa’ad Al-Shamal Phosphate Company’s (MWSPC) im arabischen Umm Wu'al hat mit der Produktion begonnen. (Bild: Fluor) 8 Mrd. Projekt

Phosphate-Anlage in Saudi-Arabien beginnt Produktion

11.08.2017 Die Phosphate-Anlage der Ma’aden Wa’ad Al-Shamal Phosphate Company’s (MWSPC) im arabischen Umm Wu'al hat ihre Produktion von Ammoniak, Phosphorsäure in Lebensmittelqualität und Dünger aufgenommen. Gesamtwert des Projekts: 8 Mrd. US-Dollar. mehr

Achema bleibt in Frankfurt 2.700 Aussteller bereits mit Stand

Achema 2018: Dechema erwartet starken Besucherandrang

17.08.2017 Rund neun Monate vor dem Start zeichnet sich eine hohe Beteiligung an der Achema 2018 ab: Mehr als 2.700 Aussteller haben einen Stand auf der Leitmesse für die Prozessindustrie gebucht. Vom 11. bis 15. Juni 2018 stellen sie in Frankfurt Neuheiten vom Labor über die Großanlage bis zur Verpackungsstraße vor. mehr

Anzeige
Dow Chemical wählt Logistik-Partner für Sadara-Projekt 26. Farbrik eingeweiht

Sadara: Mega-Chemiekomplex vollständig in Betrieb

16.08.2017 Die Sadara Chemical Company hat eine Isocyanate-Anlage im Chemikomplex in Jubail in in Betrieb genommen. Damit ist der Komplex aus 26 World-Scale-Chemieanlagen komplett. Die Gesamtkosten sollen sich auf etwa 20 Mrd. US-Dollar belaufen. mehr

Fluor PETRONAS_INA_Project_Groundbreaking Produktionskapazität von 250.000 t/a

Fluor errichtet Isononanol-Anlage in Malaysia

10.08.2017 Der Anlagenbauer Fluor hat von dem malaysischen Mineralölkonzern Petronas den Auftrag für das Engineering, Procurement and Construction Management (EPCM) einer Isononanol-Anlage in Pengerang, Johor, Malaysia erhalten. Damit setzt der Öl-Konzern Pläne von 2013 in die Tat um. mehr


Mehr zum Thema Management
Starkes erstes Quartal: Lanxess hebt Jahresprognose Umsatz- und Gewinnsteigerung

Lanxess weiter auf Rekordkurs

10.08.2017 Der Spezialchemiekonzern Lanxess steuert 2017 weiterhin auf ein Rekordjahr zu: Nach 1,9 Mrd. Euro im Vorjahresquartal stieg der weltweite Umsatz im 2. Quartal um fast 30 % auf 2,5 Mrd. Euro und auch der Gewinn wuchs deutlich. Maßgeblich für diesen Anstieg war eine Übernahme im April 2017. mehr

Dr. Michael Oltmanns, Aufsichtsratsvorsitzender bei Pfeiffer Vacuum, legt sein Mandat zum 25. Oktober 2017 nieder. Zuvor hatte der Konkurrent und Teilhaber Busch die Abwahl Oltmanns gefordert. (Bild: Pfeiffer Vacuum) Übernahmestreit mit Busch

Pfeiffer-Aufsichtsratschef Oltmanns tritt zurück

08.08.2017 Dr. Michael Oltmanns, Aufsichtsratsvorsitzender bei Pfeiffer Vacuum, legt sein Mandat zum 25. Oktober 2017 nieder. Zuvor hatte der Konkurrent und Teilhaber Busch die Abwahl Oltmanns gefordert – wegen „fehlender Unparteilichkeit und Professionalität“. mehr

Die Top 10 der deutschen Chemieunternehmen Durchwachsenes Quartal

Merck: Umsatz rauf, Gewinn runter – Rochade im Management

03.08.2017 Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck hat für das zweite Quartal 2017 eine durchwachsene Bilanz vorgelegt: Der Umsatz ist zwar gestiegen, doch der Gewinn sank. Schuld sind Investitionen und der Verlust an Marktanteilen in einem wichtigen Geschäft. mehr

Viertes Todesopfer nach Brand bei BASF Verzögerte Logistik

BASF meldet Netzwerkstörung in Ludwigshafen

03.08.2017 Am Heimatstandort der BASF in Ludwigshafen verzögert eine Netzwerkstörung die Warenabfertigung. Besonders betroffen sind Güterbahnverkehr und Hochregallager. mehr

Siemens will weitere 2.500 Stellen streichen Mehr Umsatz, weniger Großaufträge

Siemens: Zwei Jahre mehr für Joe Kaeser

03.08.2017 Der Siemens-Aufsichtsrat ist offenbar zufrieden mit der Arbeit des Konzernchefs: Der Vertrag von Joe Kaeser wurde vorzeitig verlängert. Gleichzeitig hat das Unternehmen gute Quartalszahlen vorgelegt. Lediglich im Kraftwerksgeschäft fehlen Großaufträge. mehr

Nachdem die zuständige EU-Kommission nun die noch erforderliche Erlaubnis erteilt hat, können Dow und Dupont ihre Fusion weiter vorantreiben. (Bild: DragonImages – Fotolia) Wettbewerbsprüfung vor Übernahme

Bayer-Monsanto: EU-Kommission verlängert Prüfungsfrist

02.08.2017 Nachdem die Fusionspartner Bayer und Monsanto neue Vorschläge zur Wettbewerbsprüfung eingereicht haben, hat die EU-Kommission die entsprechende Frist um zwei Wochen verlängert. Die Behörde brauche mehr Zeit, um die neuen Vorschläge zu prüfen. mehr

Epoxidharze spielen unter anderem in der Automobilindustrie eine Rolle. (Bild: Misha – Fotolia) Kommentar

Dieselgate (be)trifft uns alle!

02.08.2017 Beobachten Sie die (Selbst-)Demontage der Automobilindustrie zurzeit auch fassungslos von der Seitenlinie aus? Je nach aktueller Nachrichtenlage changierend zwischen „selber schuld, wie kann man nur so blöd sein“ und „ein gefundenes Fressen für die Ökostalinisten“? Die Crux besteht allerdings darin, dass es keine Seitenlinie gibt. mehr

BASF erwirbt Polyamid-Polymergeschäft von Mazzaferro Automotive-Geschäft wächst

Bodo Möller Chemie übernimmt Caraba-Geschäft in China

31.07.2017 Die Bodo Möller Chemie Gruppe hat durch ihre Niederlassung in China einen Vertrag mit der Shanghai Caraba Industrial & Trading Development über den Kauf eines Geschäftsbereichs unterzeichnet, der den Vertrieb der Dow Automotive Produkte Thixon und Megum beinhaltet. mehr

Cabb nimmt Produktion von Monochloressigsäure in China auf China erhält Vorrang

Cabb verkauft Produktionsstandort in Indien

31.07.2017 Der Spezialchemiehersteller Cabb hat seinen indischen Produktionsstandort für Monochloressigsäure verkauft. Das Unternehmen will mit dem Schritt seine Fertigung in Südostasien konsolidieren. mehr

Mit den verkauften Anteilen will Bayer Schulden tilgen. (Bild: Bayer) Gesenkte Jahresziele

Bayer stottert im zweiten Quartal

27.07.2017 Schwächen im Kerngeschäft: Die Bayer-Divisionen Crop Science und Consumer Health haben es zur Zeit schwer und verzeichnen starke Umsatzeinbußen. Die Pharmasparte und die Tochterfirma Covestro retten dem Konzern die Bilanz, die Jahresziele sinken trotzdem. mehr

Das Unternehmen erwartet auch in 2017 ein schwieriges Umfeld. (Bild: Clariant) Halbjahresbilanz

Clariant steigert Gewinn und steckt in Kartellermittlungen

27.07.2017 Der Schweizer Chemiekonzern Clariant hat sein Nettoergebnis im ersten Halbjahr 2017 um 20 % und seinen Umsatz um 9 % gesteigert. Gleichzeitig untersucht die EU-Kommission einen Kartellverdacht gegen das Unternehmen. mehr

VCI-Präsident Dr. Kurt Bock, BASF, stellte die positive Bilanz des ersten Chemie-Halbjahrs 2017 vor. Bilder: VCI Bildergalerie

Chemiekonjunktur im 1. Halbjahr 2017 und Ausblick

25.07.2017 mehr

Mit dem Instanbuler Labor will das Unternehmen den gesamten Nahen und Mittleren Osten bei der Entwicklung von Oberflächenbeschichtungen unterstützen. (Bild: Evonik) "Kommunikationsproblem"

Türkei vs. BASF: Terrorverdachtsliste zurückgezogen

25.07.2017 Alles nur ein Missverständnis - die Türkei hat bei Interpol eine Liste mit insgesamt 681 deutschen unter Terrorverdacht stehenden Unternehmen und Personen zurückgezogen. Unter den Verdächtigen waren auch die BASF und Daimler. mehr

Zumindest in den kommenden Jahren will Covestro die MDI-Produktion in Spanien aufrecht erhalten. (Bild: Covestro) Höhere Preise, gute Konjunktur

Gewinnexplosion bei Covestro

25.07.2017 Beim Kunststoffhersteller Covestro laufen die Geschäfte weiter rund: Auch im zweiten Quartal hat der Leverkusener Konzern von der hanhaltend starken Nachfrage nach Polymeren profitiert. Das Konzernergebnis ist regelrecht explodiert. mehr



Loader-Icon