65 Mrd.-USD-Deal

Linde und Praxair kurz vor Einigung

Die Gasehersteller Linde und Praxair könnten noch in dieser Woche ihren 65 Mrd. USD schweren Merger verkünden. mehr


Nachrichten

Fusion

Linde und Praxair: Einig, aber das Ringen geht weiter

19.01.2017 Die Fusion der Gasriesen ist beschlossen – aber vorher gibt es viel zu klären. Ein wichtiges Thema sind die Interessen der Linde-Mitarbeiter, denen der Konzern eine Beschäftigugnssicherung bis 2021 zugesichert hat. mehr

Trübe Aussichten hatte zumindest die IEA gewittert, und der Ölpreis-Crash im Januar 2016 mit einem Kurs unter 30 US-Dollar pro Barrel schien der Energiagentur zunächst recht zu geben. Die Prognose für einen Jahresdurchschnitt von 38 Dollar stellte sich letztendlich doch als etwas zu niedrig heraus: Die Agentur selbst veröffentlichte rückblickend für das vergangene Jahr einen Durchschnittspreis von 43,74 US-Dollar für ein Barrel der Ölsorte Brent. (Bild: Michael Rosskothen – Fotolia) Bildergalerie

Ölpreis: Jahresrückblick 2016

19.01.2017 Hinterher ist man immer schlauer – das gilt auch und besonders bei Prognosen über den Ölpreis. Anfang 2016 haben wir die Vorhersagen einiger Organisationen veröffentlicht. Wie genau oder wie stark daneben die Analysten lagen, lesen Sie in dieser Bildergalerie. mehr

Pressekonferenz zur HMI 2017

AB(B) ins digitale Zeitalter

19.01.2017 Ende Mai ist es schon wieder soweit, dann startet die diesjährige Hannover Messe. Aus diesem Grund lud ABB nach Heidelberg, um der Fachpresse aktuelle Entwicklungen und Lösungen zu präsentieren. Dabei war die Digitalisierung dominierendes Thema. mehr

Anzeige
Engineering Summit

Vorstände von Linde und Bilfinger als Keynote-Speaker

19.01.2017 Das Programm des kommenden, 5. Engineering Summit steht: Unter dem Motto „Time to Change“ werden in diesem Jahr Veränderungsprozesse in vier Themenblöcken diskutiert werden. Für jeden Block hat das Veranstaltungsteam einen prominenten Keynote-Speaker gewonnen. mehr

Labor von Nanotech Industrial Solutions in New Jersey, USA: Evonik investiert in Partikeltechnologie für Schmierstoff-Addive. (Bild: Evonik) Venture Capital Investition

Evonik investiert in Nanopartikel für Schmierstoffzusätze

18.01.2017 Evonik hat über seinen Venture Capital Arm in das US-Unternehmen Nanotech Industrial Solutions investiert. Der Chemiekonzern hält nun eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen, das auf Additive für Öl und Schmierstoffe spezialisiert ist. mehr


Mehr zum Thema Nachrichten
VDMA

Brexit: Verband warnt vor Rosenkrieg

18.01.2017 Nachdem die Briten gestern, dem 17. Januar 2017, ihren Brexit-Plan vorstellten, gibt es nun erste Reaktionen aus der Industrie: Der VDMA setzt darauf, dass möglichst zeitnah neue Rahmenbedingungen für den künftigen Handel mit Großbritannien geschaffen werden. mehr

Merck: Rochade im Management

17.01.2017 Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck besetzt mehrere Führungspositionen neu. Michael Heckmeier wird Leiter des Geschäfts mit Displaymaterialien, Friedhelm Felten übernimmt die Leitung des Pigmentgeschäfts und Joachim Christ folgt Felten als Chefeinkäufer. mehr

Börsengang

Atlas Copco spaltet sich auf

17.01.2017 Vom Bergbau über Kompressoren bis hin zu Werkzeugen - dem schwedischen Maschinenbauer Atlas Copco ist dieser Scope offenbar zu breit - das Unternehmen will sich in zwei Aktiengesellschaften aufspalten. mehr

Namensänderung

Trinos Vakuum-Systeme heißt jetzt Pfeiffer Vacuum Components & Solutions

17.01.2017 Seit dem 1.1.2017 trägt Trinos Vakuum-Systeme einen neuen Namen: Pfeiffer Vacuum Components & Solutions. Das Göttinger Unternehmen mit seinen rund 160 Angestellten gehört bereits seit Januar 2010 zur Pfeiffer Vacuum Gruppe. mehr

Kapital für Investitionsprojekt

Alzchem plant Börsengang

17.01.2017 Der Spezialchemie-Hersteller Alzchem plant im 1. Halbjahr 2017 einen Börsengang an der Frankfurter Wertpapierbörse. Das Unternehmen mit Hauptsitz im bayerischen Chemiedreieck (Trostberg) will dadurch 40 bis 50 Mio. Euro erlösen. mehr

Industrie 4.0

Yokogawa gründet Abteilung für IIoT Architekturentwicklung

13.01.2017 Die Yokogawa Electric Corporation hat eine Abteilung für Architekturentwicklung in Kalifornien, USA, gegründet: Die „Architecture Development Division“ widmet sich der Entwicklung einer Architektur für das industrielle Internet der Dinge (Industrial Internet of Things – IIoT). mehr

Nachruf

Abschied von Günther Hecht

12.01.2017 Der Unternehmer Günther Hecht ist Anfang Januar 2017 im Alter von 70 Jahren gestorben. Der Diplom-Ingenieur hatte die Firma Hecht Anlagenbau im Jahr 1978 in einer Drei-Zimmer-Wohnung in München gegründet und in vier Jahrzehnten vom Ein-Mann-Betrieb zum internationalen Unternehmen mit über 80 Mitarbeitern ausgebaut. mehr

Anlagenbau

Fluor gewinnt FEED-Auftrag für Düngemittel-Projekt

12.01.2017 Fluor hat einen Fron-end-engineering- und Optimierungs-(FEED-)Auftrag von Danakali in Eritrea erhalten. Die Arbeiten betreffen das Colluli Potash-Projekt, einem Greenfield-Projekt zum Abbau von Kaliumsulfat. mehr

Übernahme

Bayer- und Monsanto-Chef versprechen Trump Jobs in USA

12.01.2017 Die Chefs von Bayer und Monsanto haben offenbar an höchster Stelle für die Übernahme geworben: Bei einem Treffen mit dem künftigen US-Präsidenten Donald Trump traten Werner Baumann und Hugh Grant offenbar der Befürchtung entgegen, die Übernahme könnte US-Jobs kosten. mehr

Dechema

Angelika Heinzel und Klaus Mauch in Vorstand gewählt

12.01.2017 Prof. Dr. Angelika Heinzel, Universität Duisburg-Essen, und Klaus Mauch, Insilico Biotechnology, sind seit dem 1. Januar 2017 Mitglieder des Dechma-Vorstands. Beide wurden bei der Mitgliederversammlung am 25. November 2016 einstimmig in das Gremium gewählt. mehr


Projekte
Anlagenbau

Fluor gewinnt FEED-Auftrag für Düngemittel-Projekt

12.01.2017 Fluor hat einen Fron-end-engineering- und Optimierungs-(FEED-)Auftrag von Danakali in Eritrea erhalten. Die Arbeiten betreffen das Colluli Potash-Projekt, einem Greenfield-Projekt zum Abbau von Kaliumsulfat. mehr

Raffinerieprojekt in Chile

Fluor erhält EPC-Auftrag von ENAP

05.01.2017 Anlagenbauer Fluor hat von Empresa Nacional del Petróleo (ENAP) den Auftrag zum Bau einer Prozesseinheit für dessen Biobío-Raffinerie in Chile erhalten. mehr

Neuer Petrochemiekomplex in Aserbaidschan

Technip erhält Design- und Servicevertrag für Chemiekomplex

04.01.2017 Technip hat von Socar GPC einen Sericevertrag in Garadagh, Aserbaidschan, erhalten. Der Dienstleister soll dort die Ethylen- und Cryomax-Technologie eines Petrochemie-Komplexes und einer nachgeschalteten Gas-Verarbeitungsan mehr


Loader-Icon