Mehr zum Thema Nachrichten

Das demontierte Teilstück der Kolonne wiegt 150 t. (Bild: Evonik) Chemiepark Marl

Evonik erreicht Meilenstein bei Demontage

News26.06.2017 Bereits seit einigen Wochen läuft der Rückbau der stillgelegte Styrolanlage von Ineos Styrenics im Chemiepark Marl. Nach kleineren Zwischenfällen meldet Evonik nun den erfolgreichen Abbau eines Teil des Herzstücks der Anlage – der 75 m hohen Kolonne. mehr

Aus Intergraph Process, Power & Marine wird Hexagon PPM

News23.06.2017 Der Geschäftsbereich Intergraph Process, Power & Marine heißt ab sofort Hexagon PPM. Hexagon AB hatte den Anbieter von Engineering-Software im Juli 2010 erworben. Die Namensänderung signalisiert die Bereitschaft des Unternehmens, neue Wege zu beschreiten, um intelligente digitale Industrieanlagen zu ermöglichen. mehr

VDMA: EU und China müssen gemeinsame Lösung finden Europäische Investitionskontrolle

VDMA warnt vor Eigentor

News23.06.2017 Die europäische Wirtschaft ist auf Investitionen auch aus nicht-europäischen Staaten angewiesen. Eine Investitionskontrolle auf europäischer Ebene, wie sie mehrere Staaten beim EU-Gipfel in Brüssel anregen wollen, könnte das Investitionsklima in Europa nachhaltig beeinträchtigt, so der VDMA. mehr

BASF hat am 21.06.2017 die erweiterte Compoundieranlage am Standort Schwarzheide in Betrieb genommen. (Bild: BASF) Kapazitätsausbau

BASF erweitert Compoundieranlage für technische Kunststoffe

News22.06.2017 Am Standort Schwarzheide hat BASF am 21.06.2017 seine erweiterte Compoundieranlage in Betrieb genommen. Die Anlage hat nun eine Kapazität von 70.000 t/a für die technischen Kunststoffe Polyamid (PA) und Polybutylenterephthalat (PBT). mehr

Indien: Rohöl jetzt günstiger als Mineralwasser Ölpreis-Tiefstand

Ölförderung: Libyen und Nigeria torpedieren Opec-Limit

News21.06.2017 Der Ölpreis steht so niedrig wie seit sieben Monaten nicht mehr, ein Barrel der Sorte Brent kostet derzeit weniger als 46 US-Dollar und könnte sogar noch niedriger fallen. Grund ist die höhere Förderung in Libyen und Nigeria. mehr

Dezember 2011 Feuer bei Rückbauarbeiten

Brand im Chemiepark Marl unter Kontrolle

News21.06.2017 Am Dienstag, 20. Juni 2017, kam es gegen 17:00 Uhr zu einem Brand in einem stillgelegten Produktionsbetrieb im Chemiepark Marl. Die Werkfeuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle. mehr

Juli 2012 Fortbildung für Führungskräfte

Mitarbeiter individuell führen

News20.06.2017 Das Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis (ilea-Institut) in Esslingen bei Stuttgart hat ein Führungskräfte-Entwicklungsprogramm speziell für mittelständische Unternehmen entwickelt, die den Einstieg in das Thema „Individuell führen“ anstreben – mit dem übergeordneten Ziel, auch künftig eine High Performance-Organisation zu sein. mehr

Der VDMA sieht vor allem die Briten gefordert, konstruktiv in die Brexit-Verhandlungen zu gehen. (Bild: psdesign1 – Fotolia) Brexit-Verhandlungen

VDMA: Es geht um Schadensbegrenzung

News19.06.2017 Der Brexit ist eine Belastung für die Wirtschaft. Darum fordert der VDMA, dass sich beide Seiten zügig über grundsätzliche Fragen einigen. Vor allem die britische Seite sei gefordert, sich von unrealistischen Erwartungen zu verabschieden. mehr

Solvay will in Bad Wimpfen bei der Fluor-Elektrolyse anfallenden Wasserstoff zur Dampferzeugung nutzen. (Bild: Solvay) Dampferzeugung

Solvay spart 5.000 Gigawatt mit Nebenprodukt

News19.06.2017 Am Standort Bad Wimpfen will Solvay künftig Wasserstoff in die Dampferzeugung einspeisen. Das Gas fällt dort als Nebenprodukt der Fluor-Elektrolyse an und wird aus technischen Gründen bislang nicht genutzt. mehr

Air Products: Sinkende Verkäufe, steigender Aktiengewinn Joint Venture

Air Products und Linde errichten Industriegas-Fabrik in New York

News19.06.2017 Der Gaskonzern Air Products will gemeinsam mit der Nordamerika-Abteilung von Linde eine Luftzerlegungsanlage mit Gasverflüssiger Im US-Bundesstaat New York betreiben. Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen East Coast Nitrogen soll im Dezember 2018 die Produktion aufnehmen. mehr

Gear wheels and wrench - fixing Arbeitsmarkt & Digitalisierung

VDMA: Keine Panik in der Mechanik

News14.06.2017 Die fortschreitende Digitalisierung der Produktion führt im deutschen Maschinen- und Anlagenbau nicht zu weniger Jobs für Facharbeiter. VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann warnt deshalb angesichts des jüngsten OECD-Berichts vor Panikmache. mehr

Silicon- und Polymerforscher entwickeln am Standort künftig Siliconprodukte für wichtige Absatzmärkte des Chemiekonzerns. (Bild: Wacker) Forschung und Entwicklung

Wacker nimmt Silicone-F&E-Zentrum in USA in Betrieb

News14.06.2017 Der Münchner Chemiekonzern Wacker hat sein US-amerikanisches Forschungs- und Entwicklungszentrum für Silicone in Betrieb. Das F&E-Zentrum soll das Silicongeschäft und die Entwicklung neuer Produkte in Nordamerika vorantreiben. mehr

Markus Heldt, BASF, und Ray Nishimoto, Sumitomo Chemical, nach der Unterzeichnung der Kollaborationsvereinbarung. (Bild: BASF) Kooperationsvereinbarung

Sumitomo und BASF entwickeln gemeinsam Fungizid

News13.06.2017 Sumitomo Chemical und BASF haben die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zur Entwicklung eines neuen Fungizids bekannt gegeben. mehr

Gerd Romanowski, VCI-Geschäftsführer Technik und Umwelt, findet die Echa-Einstufung von Titandioxid nicht nachvollziehbar. (Bild: VCI) Reaktion auf Risikobeurteilung

VCI nennt neue Gefahreneinstufung von Titandioxid „nicht nachvollziehbar“

News12.06.2017 Der Ausschuss für Risikobeurteilung (RAC) der Europäischen Chemikalienbehörde Echa hat empfohlen, das Weißpigment Titandioxid als „einen Stoff mit Verdacht auf krebserzeugende Wirkung beim Menschen“ durch Einatmen einzustufen. Der VCI kommt nach eigener Einschätzung zu einem anderen Ergebnis. mehr


Projekte
Covestro investiert am Standort Uerdingen Gesteigerte Kapazität

Covestro investiert weiter in MDI-Produktion in Tarragona

News11.12.2017 Die Schließung ist vom Tisch: Covestro wird seine Produktion in Tarragona (Spanien) auch über das Jahr 2020 hinaus fortsetzen und dort rund 200 Mio. Euro investieren. mehr

Ausbau am Standort in Schweden

Akzonobel erweitert Kapazität für Kieselsolen

News07.12.2017 Die Spezialchemie-Sparte des niederländischen Konzerns Akzonobel hat angekündigt, mehr als 4 Millionen Euro in den Ausbau der Produktion von oberflächenmodifizierten Kieselsolen in Schweden investieren zu wollen. Die Erweiterung findet am Standort Bohus nahe Göteborg statt und soll bis Ende 2018 abgeschlossen sein. mehr

Kapazitätserweiterung

Oxea weitet Weichmacher-Produktion in Europa aus

News05.12.2017 Der Chemiekonzern Oxea will ab 2019 in Europa zunächst 60.000 t/a des orthophthalatfreien Allzweck-Weichmachers Dioctylterephthalat (DOTP) anbieten. mehr


Loader-Icon