Mehr zum Thema PLS, Steuerung & Regler

Oktober 2014 „Design for Reliability“

Interview mit Dr. Jürgen Hinderer und Dr. Thomas Steckenreiter, Bayer Technology Services

Fachartikel14.10.2014 Im Anlagenbau des Bayer-Konzerns zeichnet sich ein Paradigmenwechsel ab: So konsequent wie nie zuvor will der Chemie- und Pharmakonzern seine Anlagenentwicklung an der Zielgröße „Verfügbarkeit“ ausrichten. Im CT-Interview erläutern Dr. Jürgen Hinderer und Dr. Thomas Steckenreiter die Hintergründe und Herangehensweise. mehr

Steuerungen und Module X20c Schutz vor Feuchtigkeit und aggressiven Atmosphären

Steuerungen und Module X20c

Produktbericht10.10.2014 Kennzeichen der „coated“-Varianten der kompakten X20-Steuerungs- und I/O-Module von B&R ist die Unempfindlichkeit gegenüber Umwelteinflüssen. Sie sind durch eine spezielle Beschichtung der Elektronik-Baugruppe vor Betauung und Schadgasen geschützt. Damit eignen sich die Module zum Einsatz in aggressiven atmosphärischen Umgebungsbedingungen. mehr

Oktober 2014 Brücke zur alten Welt

Wireless Hart goes Profibus

Fachartikel07.10.2014 Die Vorbehalte waren lange Zeit groß: Wenn es um den Einsatz von Funktechnik in der Prozessindustrie geht, wandten die Betreiber entsprechender Anlagen vor einigen Jahren ein, dass die kabellose Kommunikation sowohl in puncto Zuverlässigkeit als auch unter Security-Aspekten zu unsicher sei. Außerdem würden die Daten zu langsam übertragen. Doch die Zeiten haben sich geändert. Heute wird Wireless-Technik in vielen Bereichen genutzt. Doch ein Problem war bislang die Anbindung an alte Leittechnik und ältere Steuerungen. mehr

September 2014 Dezentral intelligent

Elektrotechnik für die Package Unit

Fachartikel16.09.2014 Package Units gehört im Chemieanlagenbau die Zukunft: Die modularen Lösungen werden die Entwicklung der Prozessindustrie in den nächsten Jahren prägen. Nur so lassen sich die neuen Herausforderungen durch steigende Volatilitäten und  kürzere Produktlebenszyklen in der chemischen Industrie meistern. Die Anforderungen, die diese Entwicklung an die Automatisierungstechnik stellt, hat die Namur in der Empfehlung NE 148 umfassend beschrieben. Um die elektrotechnische Seite von Package Units komplett realisieren zu können, braucht es modulare Automatisierungslösungen. mehr

SIL zur Wahl

CT-Marktübersicht: PLT-Geräte für SIL-Kreise

Fachartikel21.07.2014 Nach IEC 61508 entwickelte PLT-Geräte sind weiter im Kommen.  Unsere Übersicht zeigt, welche Geräte verfügbar sind. Der Verweis auf IEC 61511 weist auf Zuhilfenahme der Betriebsbewährung hin. Bei „SIL einkanalig“ wird der maximal erreichbare SIL genannt. mehr

Juli 2014 Große Vielfalt für große Werke

CT-Produktfokus: Technik für die Öl- und Gasindustrie

Fachartikel11.07.2014 Die Öl- und Gasindustrie ist groß – nicht erst seit dem aktuell boomenden Fracking-Geschäft. Und auch die Technik, die hinter dieser Industrie steht, ist vielfältig und kaum zu überschauen. Von Pumpen und Durchflussmessgeräten über Messumformer bis hin zur Anlagen-Überwachungssoftware: Wir haben uns für Sie einen Überblick über aktuelle Anwendungen und Geräte verschafft. mehr

Juni 2014 Die zweite Ebene

Allgegenwärtige Sensoren sollen Prozessinstrumentierung revolutionieren

Fachartikel17.06.2014 Das könnte das nächste große Ding werden: Sollten sich die Erwartungen des Automatisierungsanbieters Emerson erfüllen, könnte sich der Markt für Prozesssensoren in den kommenden zehn Jahren von jährlich 16 Mrd. US-Dollar verdoppeln. Den Schlüssel dazu sieht der Anbieter in sogenannten „allgegenwärtigen Sensoren“ (Pervasive Sensors), die gleichzeitig als Killerapplikation dem flächendeckenden Einsatz drahtloser Netzwerke zum Durchbruch verhelfen könnten. Wunsch oder Wirklichkeit? mehr

Juni 2014 Der Weg zur Betriebseffizienz

Bitumentankanlage dezentral automatisiert

Fachartikel11.06.2014 Auch wenn die Industrie bisher anderes gewohnt war – Automatisierungskomponenten müssen nicht komplex und schwer zu bedienen sein. Das zeigt der Anlagenbauer Westhydraulik-Becker in einer modernen Tankanlage zur Bitumenversorgung von Asphaltmischwerken. mehr

Juni 2014 Von Punkt zu Punkt

Zuverlässige Multipoint-Temperaturmessung in Hydrierreaktoren

Fachartikel11.06.2014 Die zuverlässige Messung von Temperaturen ist beim Betrieb von Chemiereaktoren ein kritischer Faktor. So auch in der Produktionsanlage der Radici Chimica Deutschland in Tröglitz bei Zeitz, die Teil der Nylon-Produktionskette der italienischen Radici Group ist.  Bereits im Jahr 2008 sollte die Temperaturmessung in der katalytischen Hydrierung während eines geplanten Stillstands des Hydrierreaktors optimiert werden. mehr

Controller Bacnet MS/TP Schnell installiert

Controller Bacnet MS/TP

Produktbericht04.06.2014 Die Marktentwicklung, Bacnet auch in der Feldebene einzusetzen, setzt sich weiter fort. Passend dazu ergänzt Wago sein Portfolio um den neuen Bacnet-Controller (750-829) mit MS/TP-Master-Funktionalität für die serielle Kommunikation ins Feld. mehr

High-End-Steuerung DX200 für Motoman-Roboter Vereinfachte Integration von Peripheriegeräten

High-End-Steuerung DX200 für Motoman-Roboter

Produktbericht03.06.2014 Bei der Steuerung DX200 hat Yaskawa auf der Qualität der DX100 aufgebaut. So sind sämtliche Vorteile des Vorgängermodells erhalten geblieben. Hinzugekommen sind zahlreiche neue Funktionen und Funktionspakete, die die anwendungsspezifische Lösung und Programmierung von Robotikaufgaben weiter erleichtern. mehr

Stellungsregler CMSX Effiziente Prozesssicherheit

Stellungsregler CMSX

Produktbericht20.05.2014 Kostengünstig und zuverlässig - diese Eigenschaften zeichnen den Stellungsregler CMSX für doppeltwirkende Schwenkantriebe von Festo aus. Seine Stärken zeigt er vor allem in nicht-explosionsgefährdeten Bereichen. Einzigartig ist die vordefinierbare Sicherheitsstellung des Prozessventils. mehr

Regelung für Kälte- und Gasverdichtungsanlagen Omni Der Allround-Kommunizierer

Regelung für Kälte- und Gasverdichtungsanlagen Omni

Produktbericht08.05.2014 Mit GEA Omni erweitert GEA Refrigeration Technologies sein Portfolio um ein anwenderfreundliches und vielseitiges Regelungssystem mit Multitouch-HD-Bildschirm. Das System integriert und koordiniert alle relevanten Anlagenkomponenten für einen energieeffizienten Betrieb. mehr

Mai 2014 Ausgangspunkt für Industrie 4.0

ABB stellt neue Version seines Prozessleitsystems vor

Fachartikel23.04.2014 Auch die neue Version eines Prozessleitsystems kann Teil der Industrie 4.0 sein. Zumindest sieht der Automatisierungsspezialist ABB das für sein Release 6 seiner Leittechnik so. Auf der Hannover Messe erklärte Daniel Huber, Leiter der Division Prozessautomation in Zentraleuropa, den Zusammenhang: „Weil bei der Umsetzung von ‚Industrie 4.0‘ der Integrationsgedanke und die sichere Datenverfügbarkeit eine zentrale Rolle spielen, besitzen wir mit unserem offenen System 800xA einen sehr guten Ausgangspunkt.“ mehr



Loader-Icon