Chinesische Investoren planen Bau von 4,5 Mrd. USD teurer Methanolanlage in Texas

07.08.2014 Die chinesischen Unternehmen Connell Group und Sino Life Insurance Corp. prüfen derzeit den Bau einer riesigen Methanolanlage in Texas oder Louisiana. Die Anlage wird mit einem Investitionsvolumen von 4,5 Mrd. US-Dollar unter den weltweit größten Methanolproduktionen rangieren.

Anzeige
Chinesische Investoren planen Bau von 4,5 Mrd. USD teurer Methanolanlage in Texas

Bild: Fotolia

Für das Projekt werden derzeit Design- und Machbarkeitsstudien erstellt und ein Standort gesucht. Im Gespräch sind die Orte Shoal Point, Texas, und Donaldsonville, Louisiana. Über den Standort soll im zweiten Quartal 2015 entschieden werden. Das Chemieunternehmen Connell betreibt in China bereits Methanolanlagen und will sich mit der US-Produktion die günstigen Methan-Preise infolge des Schiefergas-Booms zunutze machen. Das Methanol ist für den Export von USA nach China vorgesehen.

(as)

Loader-Icon