Macht Stichprobenmessungen einfach und preiswert

Clamp-On-Durchflussmesser DeltawaveC-P

29.06.2011 Der tragbare Clamp-On-Durchflussmesser für Flüssigkeiten in gefüllten Rohrleitungen DeltawaveC-P von Systec Controls arbeitet nach dem und genauen Ultraschall-Laufzeitdifferenzverfahren. Der Einsatz neuester digitaler Signal-Prozessoren und Auswertetechnologien macht das Gerät zu einem präzisen und sehr wirtschaftlichen Messgerät.

Anzeige
Clamp-On-Durchflussmesser DeltawaveC-P

DeltawaveC-P mit den von außen auf eine Rohrleitung aufgespannten Ultraschallwandlern (Bild: Systec)

Neben der reinen Durchflussmessung ist die Wärmemengen-Messfunktion serienmäßig integriert. In Verbindung mit Clamp-On-Temperatursensoren lassen sich Wärme- und Kältemengen an Rohrleitungen präzise und berührungsfrei erfassen und dokumentieren. Das neue Durchflussmesssystem deckt die gängigsten Rohrleitungsgrößen von DN10 bis DN6000 ab.  Auch der weite Temperaturbereich von -40 bis 150°C und der Messbereich von -30 bis 30 m/s  eröffnen dem Durchflussmessgerät eine Vielzahl von Anwendungen. Typische Messaufgaben für das neue Messsystem im Rahmen der Chemie und Petrochemie sind beispielsweise die Überwachung von Roh- und Leichtöl, Brauch- und Abwasser, aggressiven und giftigen Medien sowie Wärmeträgern.

 

Loader-Icon