Codier- und Etikettiertechnik

Continuous Inkjet-Codierer Linx 6900 Solver / Legi-Air 4050 M

20.08.2008 Der Continuous Inkjet-Codierer Linx 6900 Solver ist eine Lösung zur Senkung des Lösemittelverbrauchs (um bis zu 40%) in der Etikettiertechnik.

Anzeige

Je nach Druckkopf sind bis zu 5 Zeilen Text, Grafiken, Barcodes oder Datamatrix-Codes möglich. Mit dem Edelstahlgehäuse ist das System auch für den Einsatz in Umgebungen mit hohen Hygieneanforderungen, wie zum Beispiel in der Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie, geeignet. Legi-Air 4050 M ist ein Druckspender. M steht für Mastercontroller. Der Etikettierer übernimmt selbst die Formatierung der Nutzdaten und macht dadurch unabhängig von den Programmiersprachen der unterschiedlichen Druckerhersteller. Für das Aufbringen der Etiketten gibt es einige Standardapplikatoren. Auch die RFID-Etikettierung ist in dem System bereits vorbereitet. Alle Etikettierpositionen und Einbaulagen sind möglich.

DRUCKER, INKJET, KENNZEICHNEN, RÜCKVERFOLGBARKEIT

Loader-Icon