Mit Ex-Zulassung

Controller-Familie Dräger RailGard

15.11.2006 Die Controller der RailGard-Familie sind wirtschaftliche Auswerteeinheiten für den Anschluss von Transmittern zur Detektion von toxischen und explosiven Gasen

Anzeige

Die Controller der RailGard-Familie sind wirtschaftliche Auswerteeinheiten für den Anschluss von Transmittern zur Detektion von toxischen und explosiven Gasen und Dämpfen an kleinere Gaswarnanlagen. Neben 4…20 mA-Transmittern können über Konverter auch Polytron SE Ex-Messköpfe angeschlossen werden. Die W-Serie ist für die Wandmontage, die S-Serie ist für den Einbau auf Hutschienen im Schaltschrank vorgesehen. Gasart, Messbereich, Alarmphilosophie und Relaisfunktionen sind frei konfigurierbar. Mit den Optionen Relaismodul oder Input-/Output-Modul lassen sich Gaswarnanlagen auch nachträglich erweitern.

Loader-Icon