Reinigung inklusive

Cooling Disc Crystallizer (CDC) und Kureha Crystal Purifier (KCP)

16.04.2003 Mit dieser Kombination aus einem Scheibenkristallisator und einer Schmelze-Waschkolonne lassen sich Kristalle aus Suspensionen mit einer Reinheit bis 99,998 % abscheiden.

Anzeige

Basis ist ein Kristallisator (CDC) und eine Waschkolonne (KCP) die in Kombination eine Kapazität von 20 kg/h bis 20 t/h erreichen. Nach der Kristallisation wird der Kristallbrei in einer Waschkolonne in intensiven Kontakt mit der reinen Schmelze gebracht. Die Reinigung basiert auf der Schmelzpunkt-Differenz.


Achema 2003, Halle 4.0 O1

Loader-Icon