KEIN STRESS MIT GASBLASEN

Coriolis Massemesser misst Mehrphasenströmungen

09.08.2006

Anzeige

Wenn bei der Messung von Flüssigkeitsströmen Gasblasen auftreten, geht die Messgenauigkeit in den Keller oder der Massemesser steigt aus. Oft bleibt sogar die Ursache für den Messfehler im Dunkeln. Mit einer neuen Auswerteelektronik und -software ist es nun möglich, selbst Strömungen mit über 50 Prozent Gasanteil präzise zu erfassen.

Heftausgabe: August 2006
Loader-Icon