Den Zustand und die Leistung überwachen

CSI 6500 Machinery Health Monitor

18.05.2009 Der neue CSI 6500 Machinery Health Monitor erlaubt dem Nutzer, Schutzmodule des CSI 6000 Machinery Health Monitors mit neuen, vorausschauenden „Plug-in“-Modulen zu vereinen.

Anzeige
CSI 6500 Machinery Health Monitor

CSI 6500 Machinery Health Monitor

Der neue CSI 6500 Machinery Health Monitor erlaubt dem Nutzer, Schutzmodule des CSI 6000 Machinery Health Monitors mit neuen, vorausschauenden „Plug-in“-Modulen zu vereinen. Smart Machinery Health Management ist eine zentrale Komponente der digitalen Plantweb Anlagenarchitektur. Ebenso wie die CSI 6000-Schutzlösung erfüllt der CSI 6500 die Anforderungen der API 670-Schutzverordnung. Der CSI 6500 nutzt die vorausschauenden Diagnosemöglichkeiten der AMS Suite, einer Familie von Diagnosesoftware. Sie ermöglicht, Probleme der Anlagen-Assets zu erkennen, bevor sie zu kritischen Ausfällen führen. Für Entscheidungen in Echtzeit mit dem CSI 6500 bietet die AMS Suite eine einfache grafische Darstellung der Prozessparameter, Maschinen-Schutzparameter, Maschinen-Zustandsinformationen und Leistungsinformationen der Maschine.

Zustandsüberwachung, Diagnosesystem

Loader-Icon