Siebe leichter wechseln

Deckheber für Taumelsiebmaschinen

13.11.2008 Diese manuellen Deckheber für Taumelsiebmaschinen sind für den mobilen oder stationären Gebrauch konzipiert.

Anzeige

Je nach Maschinengröße besteht das System aus 2 bis 3 Deckhebern die variabel an unterschiedliche Taumelsiebmaschinen angebracht werden können. Die Geräte erleichtern den Siebwechsel insbesondere bei Mehrdecker Maschinen, da die Zwischendecks nach dem Anheben wieder an der gleichen Position abgelassen werden. Die Deckheber können auch stationär in der Maschine verbleiben. Die Zugkraft der Geräte mit 5000 N reicht dabei aus, um auch die jeweiligen Spannschrauben zu ersetzen. Die Handkurbel kann für diese Parkposition auch eingeklappt werden. Die Montage der Hebevorrichtung lässt sich von einer Person installieren und lässt anschließend das Heben und Senken von bis zu 5 Siebdecks zu. Eine zusätzliche Gewichtsbelastung entsteht dabei nicht. Die Geräte sind einsetzbar für Maschinen mit einem Durchmesser von bis zu 2600 mm.

KEYWORDS: Siebe, Siebwechsler, Siebmaschine

Loader-Icon