Kein Geld für Schlamm verschleudern

Dekanter Aldec G2-45

20.06.2008 Die Behandlung großer Schlammmengen erfordert hohe Drehmomente und eine effiziente Prozesssteuerung. Die Aldec G2-Dekanter können beides – vom Null- bis zum maximalen Durchsatz.

Anzeige

Der neue Dekanter Aldec G2-45 erweitert die bestehende Zentrifugenfamilie um einen Apparat, der speziell für die Schlammbehandlung und Trinkwasseraufbereitung gedacht ist. Mit seinen Funktionsmerkmalen soll er die Kosten der Schlammbehandlung senken. Ein besserer Verschleißschutz verringert außerdem die Wartungskosten, die Wartungsintervalle sind länger. Der Anwender kann den Dekanter so einstellen, dass er einen trockeneren Schlamm erhält oder der Polymerverbrauch möglichst gering ist.

Loader-Icon