Dena startet Wettbewerb für energieeffiziente Unternehmen

02.05.2016 Die Deutsche Energie-Agentur (Dena) zeichnet besonders herausragende Energieeffizienz-Projekte mit dem Energy Efficiency Award aus. Bewerbungen sind aus Industrie, Handel und Gewerbe möglich sind bis 30. Juni möglich.

Anzeige
green world vector background ai10

Energy Efficiency Award 2016: Dena startet Wettbewerb für energieeffiziente Unternehmen. (Bild: guukaa – Fotolia)

Der Energy Efficiency Award 2016 ist mit Preisgeldern von insgesamt 30.000 Euro dotiert. Ziel des Wettbewerbes ist es, Effizienzstrategien branchenübergreifend bekannt zu machen und weitere Unternehmen zur Umsetzung zu motivieren. „Jedes einzelne Projekt ist eine Erfolgsgeschichte für die angewandte Energiewende und zeigt die Bedeutung von Energieeffizienz in der Wirtschaft“, so Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der dena-Geschäftsführung.

Die Agentur veranstaltet den Wettbewerb bereits zum 10. Mal. Insgesamt sparten alle bisher eingereichten Projekte rund 8 TWh jährlich. Eine Menge, die dem Atomkraftanteil im deutschen Energiemix im vergangenen Dezember entspricht.

Die Jury mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien bewertet die Beiträge nach den Kriterien Energieeinsparung, Klimaschutzrelevanz, Wirtschaftlichkeit, Innovationsgrad und Übertragbarkeit.

Alle Informationen zur kostenfreien Teilnahme finden sie unter www.EnergyEfficiencyAward.de.

Loader-Icon