Prüfzeichen für alle Bereiche

Dichtungsmaterial AFM 30

11.11.2002 Das Dichtungsmaterial AFM 30 erfüllt im gesamten Druckbereich für alle Anwendungen die VP 401.

Anzeige

Das Dichtungsmaterial AFM 30 erfüllt im gesamten Druckbereich von 1 bis 5 bar in Gas führenden Verschraubungen und Flanschen für alle Anwendungen die VP 401. Das Material enthält Aramidfasern und hochbeständige Asbestsubstitute, die unter erhöhtem Druck und erhöhter Temperaturmit hochwertigen Elastomeren verarbeitet sind. Es ist anpassungsfähig, besitzt eine gute mechanisch-thermische Festigkeit und steht standardmäßig mit einer die Demontage erleichternde Trennschicht (TD 2) mit hohem Reibwert zur Verfügung. Eine zusätzliche Oberflächenbehandlung erübrigt sich in den meisten Fällen. Neben VP 401 hat AFM 30 unter anderem Freigaben nach DIN-DVGW, BAM HTB und KTW erhalten.

Loader-Icon