Klein, aber oho

Doppelkolben-Schwenkantrieb DRRD

16.06.2014 Auch bei langem Hebelarm positioniert der Doppelkolben-Schwenkantrieb DRRD von Festo in den Endlagen sehr genau. Seine große Belastbarkeit bei Drehmomenten von 1,6 bis 24,1 Nm und das höhere maximale Massenträgheitsmoment von bis zu 67.000 kg cm2 selbst in kompakten Bauformen sind weitere Merkmale.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • positioniert genau
  • hohe Belastbarkeit
  • optimiertes Design

Doppelkolben-Schwenkantrieb DRRD

Der Doppelkolben-Schwenkantrieb positioniert kraftvoll, präzise und sehr wirtschaftlich (Bild: Festo)

Darum darf der kraftvolle Schwenkantrieb bei gleicher Leistung eine Nummer kleiner sein. Das spart Geld und Bauraum in der Handhabungs- und Montagetechnik oder im Maschinenbau. Das optimierte Gehäuse- und Kolbenantriebsdesign des DRRD trotzt im Alltag auch rauesten Industriebedingungen. Ab Baugröße 16 ist er mit einem Endlock für mechanische Verriegelung in Endlage oder Mittelposition erhältlich. Dazu kommt eine komplett abgedichtete Variante für feuchte Umgebungen sowie zwei interne und eine externe Dämpfungsart.

Hier finden Sie die Beschreibung des Herstellers.

Trotzt rauesten Industriebedingungen 1406ct901

Loader-Icon