Dosiert fließend und staubfrei

Dosier-Ventil ProFi-Dos

14.07.2005 Mit dem Pulver-Dosier- und Absperrventil ProFi-Dos lässt sich sowohl die volle DN-150-Ventilöffnung nutzen als auch auf das Gramm genau dosieren.

Anzeige

Mit dem Pulver-Dosier- und Absperrventil ProFi-Dos lässt sich sowohl die volle DN-150-Ventilöffnung nutzen als auch auf das Gramm genau dosieren. Dafür sorgen eine automatische Steuerung und ein leichtes Schieberblatt. Die flache, Platz sparende Bauform eröffnet zahlreiche Einsatzmöglichkeiten in der Pharma-, Chemie- und Lebensmittelindustrie. Eingebaut in Prozessanlagen, In-Line oder als einzelnes Dosiergerät realisiert das Ventil einen fließenden und staubfreien Dosierprozess. CIP-Reinigung, GMP-Design sowie geringe Investitions- und Unterhaltskosten sind weitere Vorteile des ATEX-zertifizierten Bauteils.

Loader-Icon