Größere Fördermengen

Dosiersystem Mechtron

08.11.2002 Das Dosiersystem der Baureihe Mechtron H ist für Fördermengen bis 32000 l/h ausgelegt

Anzeige

Die Produktfamilie Mechatron wurde um einen Dosierer für große Fördermengen erweitert. Damit schaft das system Mengen von 0,2 bis 32000 l/h; es ist für alle gravimetrischen und volumetrischen Dosierungen geeignet. Kennzeichen der neuen Baureihe H sind Wirtschaftlichkeit, einfaches und sicheres Dosieren sowie hohe Dosiergenauigkeit und -konstanz. Eigens für das Dosieren von gut bis mäßig fließenden Pulvern und körnigen Schüttgütern entwickelt, erreicht das system Förderstärkenbereiche von 60 bis 32000 l/h, Bei der Baureihe H, die mit der flexiblen Wand mit außenliegender Austragshilfe zur Verfügung steht, ist die Mess-, Steuer- und Regelelektronik direkt in die Mechanik integriert. Alle Produktberührenden teile können schnell demontiert und gereinigt werden.

Loader-Icon