Flexibel bei der Wahl des Dichtungssystems

Drehkolbenpumpe Onixline

21.07.2015 Die Drehkolbenpumpe Onixline wird es zunächst in vier Baugrößen mit Förderleistungen bis zu 100 m³/h geben. Eingesetzt werden soll vor allem zur Förderung sehr anspruchsvoller Medien. Nach Angabe des Herstellers ist ein guter Wirkungsgrad auch bei hohen Drücken gegeben.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • neuartiger Drehkolben
  • strömungsoptimiertes Pumpengehäuse
  • gute Wirkungsgrade

Drehkolbenpumpe Onixline

Die Pumpe wird individuell für den jeweiligen Einsatzfall konfiguriert und gebaut (Bild: Börger)

Kernstücke der Pumpe sind die vollkommen neuartigen Drehkolben. Sie wurden mit Hilfe einer Simulationssoftware entwickelt. Ein sehr robustes Träger- und Gleichlaufgetriebe ermögliche kleinste Spaltmaße zwischen Drehkolben und Pumpengehäuse. In Kombination mit den passgenauen Drehkolben im strömungsoptimierten Pumpengehäuse erreicht man so gute Wirkungsgrade selbst bei hohen Drücken. 1514ct945

 

Loader-Icon