Neue Generation

Drehschiebervakuumpumpen PentaLine

01.06.2008 Die Drehschieberpumpen PentaLine wurden für Anwendungen im Grob- und Feinvakuumbereich entwickelt.

Anzeige
Drehschiebervakuumpumpen PentaLine

PentaLine

Die Geräte arbeiten bis 10-3 mbar. Sie decken ein Saugvermögen bis zu 35 m³/h ab. Durch den Stand-by-Betriebs wird eine längere Lebensdauer und eine Senkung des Strombedarfs erreicht. Die Geräte sind hermetisch dicht, so dass keine Ölleckagen entstehen. Das Motorkonzept der Pumpen ermöglicht den weltweiten Einsatz wobei die Pumpen leise und vibrationsarm laufen.

Loader-Icon