Kommunikativ per Feldbus

Druck-/Temperaturmessgeräte

13.08.2001 Diese Geräte unterstützen die Feldbusse HART, Profibus und CAN. Druckmessumformer für CAN und CANopen gibt es ebenso wie solche mit Schnittstellen für den Profibus-DP.

Anzeige

Diese Geräte unterstützen die Feldbusse HART, Profibus und CAN. Druckmessumformer für CAN und CANopen gibt es ebenso wie solche mit Schnittstellen für den Profibus-DP. Die Druckbereiche liegen je nach Modell zwischen 0…250 mbar und 0…1600 bar bei einer Genauigkeit von minimal 0,1%. Die Temperaturmessstellen sind über eine Digitalanzeige mit CANopen-Schnittstelle in das System integrierbar. In Ex-Bereichen kann man auf Prozesstransmitter mit HART-Protokoll oder Profibus-PA zurückgreifen. Gleiches gilt für intelligente Temperaturtransmitter. Alle Ex-Varianten sind unter anderem gemäß ATEX 100a zertifiziert.

Loader-Icon