DSM und Resinex kooperieren

08.07.2010 DSM Engineering Plastics und Resinex haben eine Vertriebsvereinbarung geschlossen, um ihre Kräfte in Osteuropa zu bündeln.

Anzeige
DSM und Resinex kooperieren

Bild: DSM

Nach Anna Mojana (Distribution Manager) and Loek Ribberink (Central & Eastern Europe Sales Manager) von DSM Engineering Plastics wird die Zusammenarbeit weiteres Wachstum in den Entwicklungsregionen Osteuropas ermöglichen: „Die Vereinbarung wird mit Hilfe des gut ausgebauten Resinex-Vertriebsnetzwerks den Zugang in der Region zu den DSM-Produkten erleichtern.“ „Die Vertriebsvereinbarung ist ein sehr wichtiger Schritt in der Resinex-Strategie, seine Produkte durch bekannte Marken zu verbreiten“ sagt Kees Vissers, Commercial Director bei Resinex zum Nutzen von Resinex. „Die Erweiterung der bestehenden Vereinbarungen um die osteuropäischen Länder bestätigt die starke Partnerschaft zwischen DSM und Resinex“, so Vissers weiter.

Loader-Icon