Wenig Platzbedarf

Dual Loop Autosampler

02.03.2004 Der Dual Loop Autosampler PS für die HPLC-Purification-Plattform der Serie 1100 zeichnet sich durch eine flexible Probenbearbeitung und einen hohen Probendurchsatz aus.

Anzeige

Der Dual Loop Autosampler PS für die HPLC-Purification-Plattform der Serie 1100 zeichnet sich durch eine flexible Probenbearbeitung und einen hohen Probendurchsatz aus. Das kompakte, stapelbare Gerät nutzt das Prinzip einer fest installierten Probenschleife (fixed loop) mit zwei vorinstallierten Schleifen (50 µl und 5 ml, andere sind verfügbar) für flexible Injektionsvolumina. Weitere Merkmale sind eine Mehrfachaufnahme-Funktion (multi-draw) für größere Volumina, die Verwendung verschiedener Flussraten (bis 100 ml/min) mit einer schnellen Injektion großer Volumina (bis 50 ml/min) und ein großes Sortiment an Probengefäßen. In Verbindung mit der Chemstation und der optionalen Purification-Software kann der Autosampler zur integrierten Gerätesteuerung oder auch zur Datenevaluierung/-aufzeichnung eingesetzt werden.

Loader-Icon