Direkter Rohreinbau

Durchflussmessgerät

27.09.2007

Anzeige

Die magnetisch-induktiven Inline-Strömungswächter der Baureihe SDI können mit Schneidringverschraubungen oder Adaptern direkt in Rohrleitungen eingebaut werden. Sie erfassen die Durchflussmenge aller elektrisch leitfähigen Flüssigkeiten. Die Sensoren eignen sich z. B. für Temperierkreisläufe, Kühlan?lagen und die Wasseraufbereitung. Sie können auch zur Überwachung von Maximal- und Minimalwerten genutzt werden. Eine Umkehr der Strömungsrichtung wird ebenfalls erkannt. Die Messgenauigkeit liegt bei 2 % über den gesamten Bereich von 1 bis 40 l/ min. Ein Display zeigt die aktuellen Messwerte direkt an.

Loader-Icon