Familienzuwachs

DVD2 PLCx

25.05.2009 Als Kombination von Wälzkolben-Pumpe und Flüssigkeitsring-Vakuum-Pumpe ist die Hydrotwin mit einer neuen DVD2 PLC elektronischen Kontrolle ausgestattet.

Anzeige

Als Kombination von Wälzkolben-Pumpe und Flüssigkeitsring-Vakuum-Pumpe ist die Hydrotwin mit einer neuen DVD2 PLC elektronischen Kontrolle ausgestattet. Das System vermeidet eine Blockade der Wälzkolbenpumpe durch Überhitzung. Die Pumpe ist nahezu wartungsfrei. Sie ist entwickelt worden, um den Unterdruck-Rang von 33? auf 5?mbar bei Normalbetrieb mit Wasser zu erhöhen. Mit Öl sind 2?mbar erreichbar. Die erreichbare Volumenförderung liegt bei etwa 3?000 m3/h.


Keywords: Hydrotwin, Vakuumpumpen


Achema Halle 8 – N8

Loader-Icon