Edwards erhält Großauftrag für eine Bioethanolanlage in Großbritannien

26.07.2010 Edwards, führendes Unternehmen im Bereich Vakuumtechnologie, hat einen Großauftrag zur Lieferung von Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen für eine neue Bioethanolanlage in Großbritannien erhalten. Hierbei handelt es sich um eine bedeutende Lieferung von Vakuumausrüstung für eine Bioethanolanlage.

Anzeige
Edwards erhält Großauftrag für eine Bioethanolanlage in Großbritannien

Die Anlage wird einen erheblichen Teil des zukünftigen Jahresbedarfs an Bioethanol produzieren, der in Großbritannien erwartet wird (Bild: Edwards)

Die Anlage wird einen erheblichen Teil des zukünftigen Jahresbedarfs an Bioethanol produzieren, der in Großbritannien erwartet wird – aus örtlich angebautem Weizen. Zunächst wird Bioethanol produziert, wobei die Partner jedoch über Einsatzmöglichkeiten der Anlage zur Umwandlung des Bioethanols in Biobutanol nachdenken, wenn die dafür erforderliche Technologie zur Verfügung steht. Die Erfahrung bei anderen Biokraftstoffprojekten weltweit und die technischen Fähigkeiten von Edwards waren ausschlaggebend, um den Auftrag zu erhalten. Der Auftrag umfasst die Lieferung von zwei Pumpen des Typs LR1A200, sechs Pumpen des Typs SHR2950 und vier Pumpen des Typs LR1A1200. Die Installation der Pumpen erfolgt in unterschiedlichen Prozessen, von allgemeinen Vakuumanwendungen bis zu Einheiten für die Molekularsiebtrocknung.

Loader-Icon