Fügt sich nahtlos ein

Einschweiß-Ausgießer Famac 002er Serie

14.06.2011 Der Einschweiß-Ausgießer der 002er Serie verfügt über einen größeren Durchmesser von 12,5 mm und ist damit für die schnelle Befüllung von hoch viskosen Flüssigkeiten geeignet. Aufgrund des größeren Durchmessers lassen sich diese Flüssigkeiten besser und schneller entnehmen.

Anzeige
Einschweiß-Ausgießer Famac 002er Serie

Die 002er Serie ist sowohl für die hängende Befüllung über den Ausgießer sowie für eine Füllung durch die Kopfnaht des Beutels ausgelegt (Bild: Pöppelmann)

Bei der Befüllung des Beutels durch die Kopfnaht unterscheidet sich das Produkt vom Wettbewerb. Verantwortlich dafür ist die Schweißkontur. Sie gewährleistet ein optisch und funktional einwandfreies Endprodukt, denn die hochwertige Beuteloptik bleibt jetzt dauerhaft erhalten. Für den Produktionsprozess besonders relevant: der Folienbeutel hält durch seine rundum optimierte Schweißkontur hohe Füllleistungen problemlos aus und sorgt durch eine minimierte Länge der Führungsnut für eine effektivere Auslastung der Führungsschienen. Der optisch hochwertige Folienbeutel lässt sich bequem öffnen bzw. wieder verschließen; der definierte Anschlag macht das Verschrauben einfach und sicher. Durch das hörbare Abreißen des Originalitätsrings weiß der Verbraucher genau, dass die Qualität des Produkts optimal gewährleistet ist. Die Artikel werden unter Produktionsbedingungen bis Reinraum Klasse 7 nach DIN EN ISO 14644 hergestellt.

Loader-Icon